Feuerwehr: Zimmerbrand in Floridsdorf, Frau und Katzen gerettet

Wien (OTS) - Aufgrund eines elektrischen Defekts des Fernsehers waren in einer Wohnung in der Brünner Strasse (21. Bezirk) gegen 13.40 Uhr Einrichtungsgegenstände in Brand geraten. Die Wohnungsinhaberin konnte sich bereits vor Ankunft der Feuerwehr in Sicherheit bringen. Zwei Katzen konnten von der Feuerwehr aus der Wohnung gerettet werden. Die Wohnungsinhaberin wurde zu weiteren Untersuchungen in ein Krankenhaus gebracht. Um 14.50 konnte die Feuerwehr "Brand aus" vermelden.
(Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

o Wiener Feuerwehr-Nachrichtenzentrale
Telefon: 531 99 - 0
E-Mail: nz@ma68.wien.gv.at

o Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Diensthabender Redakteur
Telefon: 4000-81081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0019