Sportminister Norbert Darabos gratuliert zu Team-Gold in der Kombination

Wien (OTS/BMLVS) - Das Österreichische Team konnte bei den Nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Oslo erneut aufzeigen. Mit dem Sieg im Teambewerb in der Nordischen Kombination konnte der ÖSV bereits die vierte Goldmedaille bei diesen Weltmeisterschaften einfahren.

Sportminister Norbert Darabos gratulierte den siegreichen Kombinierern: "Nach einer soliden Leistung im Springen von der Normalschanze konnte unser Team im Langlauf drei Nationen überholen und mit Deutschland und Norwegen zwei echte Top-Nationen hinter sich lassen. Das enge Rennen bis zum Schluß war die beste Werbung für den Nordischen Skisport. Einmal mehr kann man vor diesem Nordischen Team nur den Hut ziehen."

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport
Mag. Stefan Hirsch, Pressesprecher des Bundesministers
Tel.: 050201-1020145
stefan.hirsch@bmlvs.gv.at
http://www.bundesheer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLA0001