Oliver Voigt wird neuer Geschäftsführer der Mediengruppe ÖSTERREICH

Ehemaliger NEWS-Chef wechselt mit 1. März 2011 als Geschäftsführer zur neuen Fellner-Tageszeitung ÖSTERREICH

Wien (OTS/Österreich) - Die Mediengruppe ÖSTERREICH kann nach
dem starken Auflagen-Zuwachs in der jüngsten "Österreichischen Auflagen-Kontrolle" den nächsten Erfolg melden: ÖSTERREICH-Herausgeber Wolfgang Fellner ist es gelungen, Oliver Voigt als neuen Geschäftsführer für die Mediengruppe ÖSTERREICH zu gewinnen.

Oliver Voigt gilt nach seiner fünf Jahre langen Tätigkeit als Geschäftsführer der Verlagsgruppe NEWS als einer der erfolgreichsten Medien-Manager Österreichs, der für seine berufliche Zukunft zahlreiche Angebote hatte.

Wolfgang Fellner: "Ich bin besonders glücklich und stolz, dass sich Oliver Voigt für seine berufliche Zukunft für die Mediengruppe ÖSTERREICH entschieden hat. Ich habe mit ihm gemeinsam über viele Jahre die Verlagsgruppe NEWS aufgebaut und er hat meine volle Bewunderung für die exzellente Management-Arbeit bei NEWS in den letzten Jahren, die sich im besten Ergebnis der Verlagsgruppe niedergeschlagen hat. Jetzt wollen wir gemeinsam mit dem Geschäftsführer-Team bei ÖSTERREICH unsere erfolgreiche Zusammenarbeit am Sektor der Tageszeitung und vor allem auch der neuen digitalen Medien fortsetzen."

In der Verteilung der Aufgabengebiete in der Geschäftsführung der Mediengruppe ÖSTERREICH ändert sich nichts.

- Wolfgang Zekert betreut weiterhin eigenständig als Geschäftsführer die Bereiche Druck, Vertrieb und Verlagsmanagement. Er wird zusätzlich die Vertretung von ÖSTERREICH in allen relevanten Gremien vornehmen.

- Conny Absenger leitet weiterhin als eigenständige Geschäftsführerin den Anzeigen- und Verlagsmanagement- Bereich und die Fellner Media AG. Sie wird zusätzlich als neue Vorsitzende der Wolfgang Fellner Privatstiftung gemeinsam mit Wolfgang Fellner die Eigentümer-Interessen in der Mediengruppe ÖSTERREICH vertreten.

Oliver Voigt übernimmt die bisher von Wolfgang Fellner in der Mediengruppe ÖSTERREICH ausgeübten Geschäftsführer-Agenden. Das sind insbesondere die Bereiche Budget-Verantwortung, Marketing, Planung & Strategie, die Neuen Medien und die gesamte verlegerische Verantwortung für die Gruppe und die Tageszeitung ÖSTERREICH.

Wolfgang Fellner: "Nach der erfolgreichen Aufbauphase ist es mein Wunsch, die Aufgaben als Herausgeber und Verleger vom täglichen Management der Mediengruppe zu trennen. Ich bin glücklich mit Oliver Voigt einen langjährigen Wegbegleiter und Partner an Bord zu bekommen, dem ich meine Management- und Geschäftsführer-Bereiche übergeben kann. Mit Oliver Voigt wird das gesamte ÖSTERREICH-Team ein Vielfaches an Schlagkraft und an Erfolgspotential gewinnen."

Oliver Voigt: "Für mich ist es eine verlegerische Herausforderung, gemeinsam mit Wolfgang Fellner und dem Management-Team die Mediengruppe ÖSTERREICH strategisch auszubauen. ÖSTERREICH ist als Neugründung höchst erfolgreich am Markt eingeführt, zeigt in der neuen Auflagen-Kontrolle kräftiges Wachstum - mein Ziel ist nun kräftiges Wachstum in den Kerndisziplinen Auflage, Reichweite und Werbegeschäft. Die Mediengruppe ÖSTERREICH wird jenes Medienhaus im Land werden, von dem die Branche die meisten Innovationen in Print, Online und elektronischen Medien erwarten kann. Besonders freue ich mich auf die Neuauflage meiner persönlichen Zusammenarbeit mit Wolfgang Fellner. Wir beide können auf eine langjährige gute Zusammenarbeit beim Aufbau der Verlagsgruppe NEWS anschließen und wollen diese nun verlegerisch und unternehmerisch weiterentwickeln."

Oliver Voigt ist 44 Jahre alt, verheiratet und hat vier Kinder. Er war von 1993 bis 1999 verantwortlich für den internationalen Zeitschriftenbereich der Marquard-Mediengruppe und wechselte 1999 zur Verlagsgruppe NEWS nach Wien.

In der Verlagsgruppe NEWS war Oliver Voigt von 1999 bis 2001 Geschäftsführer für Marketing und Vertrieb und gemeinsam mit Wolfgang und Uschi Fellner für die Vorbereitung und Entwicklung des erfolgreichen Magazins WOMAN verantwortlich.

Von 2001 bis 2005 leitete Oliver Voigt als Geschäftsführer alle Verlagsgesellschaften von Gruner & Jahr in Polen mit zahlreichen Neueinführungen wie "Gala", "Glamour" und "National Geographic Traveler".

Ab 2006 war Oliver Voigt Geschäftsführer und Herausgeber der Verlagsgruppe NEWS in Wien und für die strategische, verlegerische und wirtschaftliche Entwicklung der gesamten Gruppe verantwortlich. In seine Zeit als Geschäftsführer fiel ein beständiger Ausbau des wirtschaftlichen und verlegerischen Erfolgs der NEWS-Gruppe mit letztlich 15 Magazinen.

Voigt: "Nach dem einvernehmlichen Ende meines Vertrags bei NEWS stand für mich fest, dass die spannende Zukunft des Medien-Geschäfts in den Tages- und Online-Medien liegen wird. Meine Entscheidung für ÖSTERREICH fiel deshalb, weil dieses neue Projekt von Wolfgang Fellner für die Zukunft die besten Chancen für die Umsetzung eines multimedialen Konzepts von Tageszeitung, Magazinen, Gratismedien, Online und neuen digitalen Möglichkeiten wie iPad und iPhone bietet."

Rückfragen & Kontakt:

Mediengruppe Österreich GmbH
Friedrichstraße 10
1010 Wien
Tel.: 01 588 11 1013

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0001