ASTRAD & AUSTROKOMMUNAL 2011: Kommunalbranche im Mittelpunkt

Wien (OTS) - Am 13. und 14. April 2011 findet auf dem Messegelände der Stadt Wels die größte Kommunalmesse Österreichs statt - ASTRAD & AUSTROKOMMUNAL. Die Kommunalmesse lädt heuer bereits zum achten Mal die wichtigsten Akteure der Kommunalbranche - Gemeinden, Städte, Bauhöfe, Straßenmeistereien sowie alle kommunalen Zulieferer - ein, ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren. Auf einer Gesamtfläche von 23.000 Quadratmetern werden über 200 nationale und internationale Aussteller mit einer breiten Produkt- und Dienstleistungspalette die neuesten Trends der kommunalen Branche präsentieren. Auf das Messepublikum warten unter anderem Leasingbanken, Salzhersteller, Sportgerätehersteller und -vertriebfirmen. Außerdem findet das ASTRAD-Symposium "Straßenerhaltung, Ausrüstung und Winterdienst" des Österreichischen Nationalkomitees des Welt-Straßenverbandes AIPCR/PIARC statt, das aktuelle wissenschaftliche Ergebnisse präsentiert und einen kompetenten Überblick über den aktuellen Stand der Technik auf dem gesamten Ausrüstungs- und Winterdienstsektor bietet.

Abwechslungsreiches Rahmenprogramm

Zudem veranstaltet der Österreichische Städtebund mit der Österreichischen Energieagentur einen Fachkongress zum Thema "Elektromobilität im kommunalen Alltag - Chancen und Herausforderungen". ASTRAD & AUSTROKOMMUNAL findet alle zwei Jahre statt, der nächste Termin ist im Jahr 2013. Die Öffnungszeiten der Messe sind an beiden Tagen von 9 Uhr bis 18 Uhr.

Der Eintritt ist frei!

Weitere Informationen finden Sie unter: www.gemeindenews.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Irma Basagic
Tel.: 0676/84676025, i.basagic@eurokommunal.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007