Lotto: NÖ knackt Vierfachjackpot und gewinnt 8,8 Millionen Euro

Solojoker aus NÖ erhält 419.000,- Euro, Pechvogel aus Wien

Wien (OTS) - Auch mit kritischem Beäugen und Analysieren der
"sechs Richtigen" 21, 22, 25, 28, 41 und 45, die am Sonntag aus dem Ziehungstrichter rollten, wird man vermutlich nicht schlauer: Warum nur hat der Niederösterreicher diese Zahlen auf seinem Wettschein angekreuzt? Er machte sich jedenfalls systematisch an die Sache ran.

Der Industrieviertler wählte das System 4/18, war also überzeugt davon, dass die vier Bankzahlen, die er spielte (21, 22, 25 und 28) auf jeden Fall unten den gezogenen sein würden. Dazu mixte er noch 18 Wahlzahlen. Und prompt: Unter den Wahlzahlen waren die 41 und 45. Der Glückspilz hatte als Einziger die "sechs Richtigen" und knackte damit den Vierfachjackpot. Der Lohn dafür ist zum einen der Sechser mit 8.842.084,10 Euro, zum anderen gehen systembedingt 32 Fünfer und 120 Vierer, also zusätzlich 46.307,20 Euro, auf sein Gewinnkonto.

Dieser Sechser nach dem 11. Vierfachjackpot ist der zweithöchste Sechser in der Lotto-Geschichte. Den höchsten Sechser erzielte im Dezember 2010 ein Wiener mit 8,9 Millionen Euro.

Vier Gewinner brachte der Fünfer mit der Zusatzzahl 31. In Wien, dem Burgenland, Niederösterreich und Tirol wurden die Wettscheine gespielt, die damit je rund 104.000,- Euro gewinnen.

JOKER

Beim Joker gab es am Sonntag ebenfalls einen Sologewinner aus Niederösterreich. Er erhält für sein "Ja" zum Joker mehr als 419.000,- Euro. Dass der Niederösterreicher seinen Gewinn nicht teilen muss, verdankt er einem Wiener, der auf seinem Lottoschein auch die richtige Jokerzahl, aber "nein" zum Joker gesagt hatte ...

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Sonntag, 27. Februar 2011:

1 Sechser zu EUR 8.842.084,10 4 Fünfer+ZZ zu je EUR 103.863,80 356 Fünfer zu je EUR 1.273,10 795 Vierer+ZZ zu je EUR 199,50 16.110 Vierer zu je EUR 46,40 21.455 Dreier+ZZ zu je EUR 16,80 272.877 Dreier zu je EUR 4,80 821.637 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,10

Die Gewinnzahlen: 21 22 25 28 41 45 Zusatzzahl: 31

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Sonntag, 27. Februar 2011:

1 Joker zu EUR 419.304,30 24 mal EUR 7.700,00 248 mal EUR 770,00 2.390 mal EUR 77,00 23.536 mal EUR 7,00 235.878 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 2 8 7 2 8 7

Rückfragen & Kontakt:

www.lotterien.at
www.win2day.at

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001