40 Jahre Austrian Boatshow - Boot Tulln

Die größte und vielfältigste Boots- und Wassersportfachmesse in Zentral- und Osteuropa von 3. bis 6. März 2011

Tulln (OTS) - In wenigen Tagen ist es wieder soweit, von 3. bis 6. März findet die 40. Ausgabe der Austrian Boat Show - BOOT TULLN statt. 350 der wichtigsten Aussteller aus 13 Ländern unterstreichen die internationale Bedeutung der Boot Tulln, die sich über die Grenzen Österreichs hinaus als die größte und bedeutendste Messe für Boote, Yachten, Tauchen und Zubehör für den Zentral- und Osteuropäischen Raum entwickelt hat. Die Boot Tulln präsentiert den Besuchern sämtliche Facetten des Wassersports.

BOOT TULLN 2011 - DER Treffpunkt für Segler

Mit 55 Fuß ist die Hanse 545 die größte Segelyacht auf der Austrian Boat Show - mit 16,20 Meter Länge präsentiert Schwaiger Nautik das Prunkstück unter den Segelyachten bei der 40. Ausgabe der Boot Tulln. Die französische Werft Jeanneau vertreten durch Maxmarine präsentiert die Jeanneau 409, die soeben den Award als "Yacht des Jahres" in der Kategorie "Family Cruiser" erhalten hat. Weiters werden am Messestand von Maxmarine die Jeanneau 42 DS, die Sun Odyssey 33i als auch die Sun 2000 gezeigt. Yachten Meltl kommt mit 2 Modellen der Bavaria Palette nach Tulln - gezeigt wird die Bavaria 32 und die Bavaria 36. Blauwassersegler kommen bei Trend Travel Yachting voll auf Ihre Rechnung - präsentiert wird die Alubat Ovni 365. Österreichs Vertreter für Elan Yachten zeigt ein brandheißes und neues Modell - die Elan 310, die vor allem die Blicke von Regattafreaks auf sich ziehen wird. Ebenfalls richtet sich die Dufour 40 Performance an die begeisterten Regattasegler. Bavaria Boote Bösch bringt die Saffier 23 nach Tulln, das Segelschiff, das in der Kategorie "Spezialyachten" zur "Yacht des Jahres" ausgezeichnet wurde. Mit an Board der Austrian Boat Show sind so viele Premieren wie noch nie: Brenta 30, Blu 26, Comet 26, Heol 7.4 und viele mehr.

Motoryachten und Motorboote in allen Varianten!

Auch im Bereich der Motoryachten reiht sich ein Highlight neben das andere. Mit der Beneteau Monte Carlo 42 zeigt Amadeus Yachting eine ganz besondere Luxusmotoryacht. Ihren ersten Auftritt auf der Boot Tulln feiert Performance Marine. Mit der 807 wird ein betont sportlicher Offshore Cruiser vorgestellt, der als Daycruiser der Spitzenklasse konzipiert wurde. Die extrem aufwendige Rumpfkonstruktion ermöglicht eine einzigartige Fahrdynamik.

Österreichs schnellstes Elektroboot auf der Boot Tulln
Der Mattseer Bootsbauer Hermann Steiner präsentiert das schnellste Elektroboot bei der 40. Ausgabe der Boot Tulln. Die "Lighstream 6.2 high voltage" kann mit bis zu 80km/h über das Wasser brausen, das ist die ideale Geschwindigkeit fürs Wasserskifahren. Das Herzstück des Bootes ist ein Rumpf aus Kohlefaser, getränkt mit Expoxidharz - eine ähnliche Bauweise, wie sie Formel 1 Monocoques haben. Die Lightstream 6.2. hat einen 450 kg schweren Lithium-Eisen-Akku, der 450 Volt Spannung und 120 Kilowatt Leistung liefert.

Die Hot Spots des Rahmenprogramms:

Bobby Schenk - der Pionier der Langfahrt

Zum 40. Geburtstag der Austrian Boat Show darf natürlich der "Langfahrt - Pionier" Bobby Schenk nicht fehlen. Mit seiner 15-Meter-Stahlyacht "Thalassa II" machte er sich auf den Weg in die Südsee. Drei Jahre lang lebte er in Moorea. 1983 segelte er von Tahiti mit seiner Frau Carla rund um Kap Horn mit nur einem Stopp nach Marbella in Spanien. Bobby Schenk, der sich nicht nur als Segler, sondern auch als bekannter Buchautor einen Namen gemacht hat, wird sein neues Buch "SEGELN LEBENSLÄNGLICH - Biografie eines großen Seglers" vorstellen.

Seenomaden - 4 Jahre Südsee

"NOMAD" das Schiff der Weltumsegler Doris Renoldner und Wolfgang Slanec auf der BOOT TULLN

"NOMAD", die Yacht der Seenomaden, steht heuer als Messe-Highlight auf der Boot Tulln. Die 13 Meter lange Aluminiumyacht, mit der die Seenomaden Doris Renoldner und Wolfgang Slanec bereits zum zweiten Mal den Globus umrundeten, hat Kap Hoorn und das Kap der Guten Hoffnung sowie 65.000 Seemeilen im Kielwasser.

Mit im Gepäck haben die Seenomaden ihren neuen Vortrag "4 Jahre Südsee" sowie das eben erschienene Buch "Frei wie der Wind". Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, in die Südsee zu reisen? Keine andere Region der Erde hütet bis heute mehr Sehnsüchte und Träume als die Eilande des Pazifiks.

Austrian Boat Show - BOOT TULLN

40. Jahre Austrian Boat Show - BOOT TULLN

Datum: 3. - 6.3.2011, jeweils 10:00 - 18:00 Uhr

Ort:
Messegelände Tulln Österreich
Messegelände, 3430 Tulln an der Donau

Rückfragen & Kontakt:

MESSE TULLN GmbH
Barbara Nehyba, MSc
Leitung Kommunikation
Tel.: 02272/624030
barbara.nehyba@messetulln.at
www.messe-tulln.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TUL0001