atomstopp: EURATOM-Volksbegehren startet in drei Tagen!

Foto/Filmtermin am Sonntag, 27. Feber, in Wien vor Parlament - 14 Uhr

Linz (OTS) - Gerne geben wir den Vertreter_innen der Medien zum Start der Eintragungswoche des EURATOM-Volksbegehrens folgende Aktionen bekannt:

Samstag, 26. Feber - 10 - 12 Uhr - Linz:
Foto/Filmtermin: Buchstabendemonstration "RAUS aus EURATOM" der Solidarwerkstatt Österreich zur Bewerbung des EURATOM-Volksbegehrens - Start um 10 Uhr am Schillerpark - Demonstrationszug über Landstraße zu Hauptplatz - Verteilen von Bewerbungsmaterial zum EURATOM-Volksbegehren

Sonntag, 27. Feber - 14 Uhr - Wien:
Foto/Filmtermin vor Parlament mit den Initiatoren des EURATOM-Volksbegehrens
Interviewmöglichkeit mit Roland Egger und Gabriele Schweiger

Montag, 28. Feber - 10:30 Uhr - 16:00 Uhr - Linz
Foto/Filmtermin: Fahrt mit dem mit RAUS aus EURATOM-Transparenten geschmückten Linzer City Express (http://www.geigers.at) durch die Linzer Innenstadt als Informationsmobil, Verteilen von Bewerbungsmaterial für EURATOM-Volksbegehren an Passanten

Abfahrt von Hauptplatz jeweils: 10:30 Uhr, 11:30 Uhr, 12:30 Uhr, 13:30 Uhr, 14:30 Uhr
Fahrt 10:30 Uhr von Hauptplatz zu Ars Electronica Center (10 Minuten Halt) weiter über Hauptstraße und Freistädter Straße zu Seniorenzentrum Dornach-Auhof
Fahrten 11:30, 12:30, 13:30, 14:30 Uhr von Hauptplatz zu Schillerpark und zurück. Ca. 20 Minuten Halt in Landstraße auf Höhe Martin-Luther-Kirche.

Interviewmöglichkeit mit Roland Egger und Gabriele Schweiger

Rückfragen & Kontakt:

Roland Egger, Tel.: + 43 680 23 93 019
Gabriele Schweiger, Tel.: + 43 664 390 77 09

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATM0001