Theologin betont Wichtigkeit von Humor und Lachen in der Religion

Augsburger Autorin Katharina Cemnig: Humor weist auf Fehlentwicklungen hin, ohne diese offen zu kritisieren

Salzburg, 25.02.11 (KAP) Obwohl Humor und Lachen in den allermeisten Religionen traditionell nicht hoch geschätzt werden, haben Gläubige schon immer mehr gelacht, als es den meisten religiösen Würdenträgern lieb war: Das betonte die Augsburger Theologin Katharina Ceming in einem Vortrag zum Verhältnis von Religion und Humor in Salzburg. Vor allem "asketisch ausgerichtete Strömungen" hätten das menschliche Lachen stets wenig geschätzt, da es mit dem Verlust der Kontrolle über sich selbst einhergehe, so Ceming.

Obwohl das Judentum nicht viel mit Askese zu tun habe, sei im Alten Testament kaum "eine positive Bewertung des Lachens" zu finden. Lediglich das "Lachen Gottes" werde erwähnt, dieses sei normalerweise ein "Ausdruck von Spott und Hohn". Ein lachender Mensch sei demnach immer ein "Frevler, der gegen Gott lacht".

Aber auch andere Formen des Lachens werden im Alten Testament beschrieben, wie jenes von Abraham und Sara, als sie erfahren, dass sie im fortgeschrittenen Alter Eltern werden. Die Reaktion von Abraham und Sara sei beispielgebend für Gottes Toleranz: So toleriere er "das Lachen von Gläubigen, auch wenn es Ausdruck des Zweifelns ist", nicht aber das von ungläubigen Frevlern.

Das Christentum habe schon früh den Fokus mehr auf das Trauern als auf das Lachen gerichtet, "obwohl es seine Botschaft als Evangelium, also als frohe Botschaft versteht", betonte Ceming.

Sie hob auch einen Aspekt des Humors hervor, "der gerade im religiösen Bereich einen unverzichtbaren Beitrag zur menschlichen Entwicklung leistet": die Fähigkeit des Humors, "auf Fehlentwicklungen hinzuweisen, ohne sie offen zu kritisieren". Auch sei Humor ein geeignetes "Mittel gegen Bigotterie und falsches Haften an der Lehre".

Mehr auf www.kathpress.at (ende) vo1/fam/ssc/

nnnn

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KAT0002