Neuer Webauftritt für die Johanniter

Ab sofort präsentiert sich www.johanniter.at im neuen Design sowie mit kundenfreundlichen Features und Serviceleistungen.

Wien (OTS) - Die Johanniter haben ihren Internetauftritt neu gestaltet. Unter www.johanniter.at erwartet die User ein zeitgemäßes Portal im aktuellen Corporate Design mit kundenfreundlichen Features und Serviceleistungen, wie die Online-Anmeldung für Erste-Hilfe-Kurse.

"Die neue Homepage der Johanniter ist nicht nur ein Facelifting. Die Seite wurde komplett umgestaltet und inhaltlich neu aufgesetzt", so Dr. Robert Brandstetter, Bundesgeschäftsführer der Johanniter. "Mit der neuen Website stellen wir ein Informations- und Servicetool zur Verfügung, das einen raschen und umfassenden Überblick über die Johanniter und die vielfältigen Serviceleistungen bietet."

Ziel der Neugestaltung war, wichtige Informationen für die unterschiedlichen Interessensgruppen mit nur wenigen Klicks einfach auffindbar zu machen und serviceorientiert aufzubereiten. Mit Hilfe einer klaren Übersicht der Inhalte, optimaler Farbdarstellung und vielem mehr sollte die Seite auch möglichst barrierearm gestaltet werden.

"Menschen mit sehr unterschiedlichen Bedürfnissen und Internetkenntnissen greifen auf unsere Websites zu. Die Herausforderung des neuen Internetauftritts lag darin, die vielfältigen Informationen und Dienstleistungen zielgruppengerecht abrufbar zu machen. Außerdem sollte die zentrale Homepage einen bundesweiten Überblick über die Angebote bieten und gleichzeitig einen regionalen Einstieg ermöglichen", erklärt Mag. Belinda Schneider, Kommunikationsmanagerin der Johanniter.

Das für Zielgruppen und Suchmaschinen optimierte Internetportal löst die zehn Jahre alte Homepage der Johanniter ab. Ob Aus- und Weiterbildung, Pflege oder Rettungsdienst: Die neue Johanniter-Website präsentiert alle Angebote im gleichen Look & Feel. Zusatzinformationen wie Ansprechpartner, Kontaktdaten und Termine sorgen für noch mehr Nutzungskomfort. Wer an regionalen Angeboten interessiert ist oder Ansprechpartner in der Nähe sucht, nutzt die neue Ortssuche bzw. das integrierte Google Maps Tool. Als weitere Serviceleistung wurde die Online-Anmeldung für Erste-Hilfe-Kurse, Verkehrscoachings, Vorträge und Seminare entwickelt. Die Online-Bezahlung ist in der nächsten Ausbaustufe geplant.

Die Website wurde mit dem Open Source Content Management System "Typo3" umgesetzt. Konzept, Design und Front-End für den neuen Auftritt wurden von der Berliner Agentur Aperto entwickelt. Jugendliche, Familien, Senioren, Patienten und Menschen mit Behinderungen wurden über Usability-Tests in die frühe Konzeptions-und Designphase eingebunden.

"Je komplexer eine Organisation und ihr Angebot sind, desto wichtiger ist eine klar gestaltete Website mit einem visuellen, konzeptionellen und inhaltlichen roten Faden, der verstanden wird. Nur so finden die Nutzer mit ihren unterschiedlichen Interessen schnell zum Ziel. Wir sind froh, dass immer mehr gemeinnützige Organisationen wie die Johanniter, das Technische Hilfswerk, SOS-Kinderdorf und Ärzte ohne Grenzen das Web in den Mittelpunkt ihrer Kommunikation rücken und von unseren Leistungen profitieren", sagt Stephan Haagen, Vorstand der Aperto AG.

Die Johanniter-Unfall-Hilfe zählt mit mehr als 800 Mitarbeitern und etwa 179.000 Einsätzen jährlich zu den führenden Rettungsorganisationen Österreichs. 44.000 Förderer unterstützen die Arbeit der Johanniter und ermöglichen mit ihren Beiträgen ein breites Spektrum an sozialen und karitativen Leistungen, etwa Rettungsdienst und Krankentransport, Gesundheits- und Hauskrankenpflege, Soziale Dienste, Erste-Hilfe-Ausbildung, Katastrophenhilfe und Jugendarbeit. Die Johanniter-Unfall-Hilfe ist ein Werk des evangelischen Johanniterordens und Mitglied der Diakonie Österreich.

Über Aperto

Aperto wurde 1995 gegründet, ist eine unabhängige, inhabergeführte Agentur mit 140 Mitarbeitern und eines der führenden Unternehmen für interaktive, mediale Lösungen. Unter einem Dach werden Projekte mit einem ganzheitlichen Verständnis konzipiert, geplant und realisiert. Der mehrfach für Gestaltung und Design ausgezeichnete Dienstleister vereint dabei neueste technologische Anwendungen mit einem hohen Maß an Nutzerfreundlichkeit.
Die Agentur besteht aus den Spezialisten Aperto, Aperto Move und Aperto Online Marketing und betreut Kunden aus den Bereichen Wirtschaft, Politik, Medien und Soziales. Mehr Informationen unter www.aperto.de

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Belinda Schneider
Kommunikation und Marketing
Tel.: +43 1 470 70 30/3913
Mobil: +43 676/83 112 813
Fax: +43 1 470 47 48
presse@johanniter.at
www.johanniter.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | JOH0001