Auflagenzahlen der RMA Regionalmedien Austria - ÖAK 2. Halbjahr 2010

Wien (OTS) - Die aktuelle ÖAK - Österreichische Auflagenkontrolle weist der RMA* gesamt mit Kooperationspartnern im gesamten Bundesgebiet für das zweite Halbjahr 2010 eine Druckauflage von 3.279.200 Exemplaren und einen Gratisvertrieb von 3.228.657 Exemplaren aus (wöchentlich/14-täglich).

ÖAK 2. HJ 2010 Druckauflage Gratisvertrieb Bezirksblätter Burgenland (wöchentlich) 118.665 117.148 WOCHE Kärnten (wöchentlich) 223.222 221.367 Bezirksblätter NÖ (wöchentlich) 408.112 402.552 Bezirksblätter NÖ gesamt 655.889 647.338 (wöchentlich/14-täglich) Bezirksrundschau Oberösterreich (wöchentlich) 528.781 519.216 Bezirksblätter Salzburg (wöchentlich) 210.870 208.942 WOCHE Steiermark (wöchentlich) 479.061 460.513 Bezirksblätter Tirol (wöchentlich) 269.110 265.722 RZ-Medien Vorarlberg (wöchentlich/14-täglich) 134.233 132.436 BZ Wiener Bezirkszeitung (wöchentlich) 659.369 655.975 RMA gesamt (mit Kooperationspartnern) 3.279.200 3.228.657 (wöchentlich/14-täglich)

Die WOCHE Steiermark hat neben dem Gratisvertrieb eine verkaufte Auflage der Murtaler Zeitung von 10.889 Exemplaren.

* RMA - Regionalmedien Austria AG:

Die RMA wurde 2009 von der Styria Media Group AG und der Moser Holding AG gegründet und vereint unter ihrem Dach die Titel bz-Wiener Bezirkszeitung, Bezirksblätter Burgenland, Niederösterreich, Salzburg und Tirol, WOCHE Kärnten und Steiermark und die Kooperationspartner Bezirksrundschau Oberösterreich und RZ Medien Vorarlberg.

Weiterführende Links:
RMA - Regionalmedien Austria AG - www.regionalmedien.at
ÖAK - Österreichische Auflagenkontrolle - www.oeak.at

Rückfragen & Kontakt:

Hedi Breit, Leitung Marketing
Regionalmedien Austria AG
A 1010 Wien, Neutorgasse 7
Mobil: +43/699/1399 0622
Fax: +43/1/53 53 530 - 306
hedi.breit@regionalmedien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | REG0001