Einvernehmen zwischen PULS 4 und ORF: Doris Golpashin wechselt zum ORF

Wien (OTS) - Doris Golpashin, seit über zwei Jahren PULS 4-Moderatorin und von September 2010 bis Februar 2011 für den ORF-eins-Event "HELDEN VON MORGEN" tätig, wird nun ganz zum ORF wechseln. Darüber haben Doris Golpashin und die beiden österreichischen Sender dieser Tage Einvernehmen hergestellt. Der Wechsel von Doris Golpashin erfolgt mit sofortiger Wirkung.

Doris Golpashin: "Meinem bisherigen Arbeitgeber PULS 4 bin ich dankbar für die wunderbaren Chancen, die ich dort in den letzten zwei Jahren für meine berufliche Weiterentwicklung erhalten habe. Und beim ORF beeindruckt mich das Vertrauen, das dieses Unternehmen in mich setzt. Nach der spannenden Herausforderung der 'HELDEN'-Show bin ich jetzt gespannt und voll Vorfreude auf die neuen Aufgaben, die mich erwarten!"

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0003