Leitl: Singapur ist Drehscheibe für ganz Asien

WKÖ-Wirtschaftsdelegation knüpft im Rahmen des Staatsbesuchs von Präsident Fischer Kontakte zu potenziellen Partnern

Wien (OTS/PWK106) - Im Rahmen des Staatsbesuchs von
Bundespräsident Heinz Fischer in Singapur führt WKÖ-Präsident Christoph Leitl eine österreichische Wirtschaftsdelegation mit potenziellen Geschäftspartnern und Entscheidungsträgern zusammen. Die Teilnehmer der von der Außenwirtschaft Österreich (AWO) organisierten Marktsondierungsreise repräsentieren ein breites Spektrum der österreichischen Wirtschaft von Maschinen- und Anlagenbau, Erneuerbare Energien wie Wasserkraft und Solartechnik, Transport- und Eisenbahntechnik und Büromöbelproduktion über Software Entwicklung und Unternehmen im Bereich Dienstleistungen wie Luft- und Seefrächter und Unternehmensberatung.

Leitl: "Singapur ist für Österreich die wichtigste Exportdestination in Südostasien. Nicht nur der Inlandsmarkt selbst ist auf Grund seines hohen Entwicklungsgrades und dementsprechend hoher Kaufkraft interessant. Durch seine Drehscheibenfunktion ist Singapur auch ein wichtiges Tor in andere asiatische Märkte." Singapur verzeichnete im Vorjahr ein rasantes Wirtschaftswachstum von 14,5 Prozent. Seit Beginn des Jahres 2010 hat sich der Warenaustausch mit Singapur vom Krisentief von 2009 wieder erholt. Im Vorjahr nahmen die österreichischen Exporte nach Singapur um 30% (auf über 270 Millionen Euro) und die Importe aus Singapur um 40% (auf 130 Millionen Euro) zu. Rund 8.000 europäische Firmen, darunter über 60 aus Österreich, haben in Singapur eigene Stützpunkte errichtet. Als einzige österreichische Bank verfügt die RBI in Singapur über eine Niederlassung mit 150 Mitarbeitern. "Die hervorragende Infrastruktur, das Fehlen von Sprachbarrieren und ein wirtschaftsfreundliches Rechts- und Steuersystem sind die wichtigsten Faktoren, die für den Standort Singapur sprechen. Nicht umsonst wird die 'Löwenstadt' seit vielen Jahren von der Weltbank als 'Easiest Place to do Business' eingestuft", betont Leitl. (BS)

Rückfragen & Kontakt:

AußenwirtschaftsCenter Singapur
Ing.Mag. Gerhard Meschke
Telefon: +65 63 96 63 50, 63 96 63 51, 63 96 63 52
E-Mail: singapur@wko.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0001