FPÖ-Obmann Strache gratuliert dem österreichischen Skiteam zu acht WM-Medaillen

Trotz unglaublicher Verletzungsserie sind unsere Skistars Erfolgsgaranten

Wien (OTS) - FPÖ-Bundesparteiobmann HC Strache gratuliert dem österreichischen Skiteam zu den großartigen Leistungen bei der alpinen Weltmeisterschaft in Garmisch-Partenkirchen, die heute mit acht österreichischen Medaillen und damit einem unangefochtenen Sieg in der Länderwertung zu Ende gegangen ist. "Trotz der schier unglaublichen Verletzungsserie sind unsere Skistars Erfolgsgaranten. Wie so viele Österreicher habe ich die spannenden Bewerbe mit großem Interesse verfolgt und freue mich über viermal Gold, dreimal Silber und einmal Bronze", so Strache.

Seine Gratulation gelte dem gesamten Team aus Sportlern, Trainern, Managern und Serviceleuten. "Ich wünsche aber auch all jenen, die vor oder während der WM von Verletzungen gestoppt wurden, eine rasche Genesung. Vor allem freut es mich zu hören, dass Hans Grugger nach seinem fürchterlichen Sturz in Kitzbühel so große Fortschritte macht", erklärt Strache.

Er hoffe nun, dass die tollen Leistungen der österreichischen Alpinen auch ansteckend auf die nordischen Skisportler wirken, deren Weltmeisterschaft in Oslo unmittelbar bevorsteht. "Den Skispringern, Nordischen Kombinierern und Langläufern wünsche ich alle Gute. Auch sie haben das Zeug zu großen Erfolgen für Österreich", so Strache.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
Tel.: 01/ 40 110 - 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at

http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0004