KORREKTUR zur OTS 0168: BM Schmied: Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse verliehen

Wien (OTS) - Korrektur zur OTS 0168: Verliehen wird das EHRENKREUZ für Wissenschaft und Kunst I. Klasse (und nicht das EHRENZEICHEN)

BM Schmied: Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse an Landesschulrats-Präsidenten und zwei Landesschulrats-Vizepräsidenten

Wien (OTS) - Bundesministerin Dr. Claudia Schmied zeichnet heute, Freitag, HR Prof. Dr. Wilhelm Pölzl, Vizepräsident des Landesschulrats für Salzburg, HR Dr. Hans Stadler, Vizepräsident und amtsführender Präsident a. D. des Landesschulrats für die Steiermark und HR Prof. Dr. Ortwin Wingert, Vizepräsident a. D. des Landesschulrats für Oberösterreich, mit dem Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse aus. Die Überreichung findet im Rahmen eines Festaktes um 13.00 Uhr im Audienzsaal des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur statt. Die Festansprache hält HR Prof. Dr. Hans Matzenauer, Ehrenpräsident der Austrian American Educational Cooperation Association und ehemaliger Stadtschulratspräsident für Wien.

Bundesministerin Claudia Schmied: "Ich freue mich sehr, dass ich heute drei Persönlichkeiten - HR Prof. Dr. Wilhelm Pölzl, HR Dr. Hans Stadler und HR Prof. Dr. Ortwin Wingert - mit dem Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse auszeichnen darf, die alle Facetten von Schule erlebten und im Schulwesen deutliche Spuren hinterlassen haben. Sie waren als Lehrer, Schulleiter, Lehrerbildner, Vizepräsidenten und Präsidenten tätig und leisteten wissenschaftliche Grundsatzarbeit in verschiedensten pädagogischen Bereichen. Sie waren und sind wichtige Impulsgeber für die Schulprogramme der Sozialdemokratie."

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur,
Mag. Sigrid Wilhelm
Pressesprecherin
Tel.: +43-1-53120-5030
sigrid.wilhelm@bmukk.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUK0002