card complete unterstützt YPD Challenge

Österreichischer Kreditkartenanbieter freut sich auf talentierte Praktikanten

Wien (OTS) - Bei der YPD Challenge 2011 werden Praktikumsplätze
bei österreichischen Top-Unternehmen im Wettbewerb vergeben. Dieses Wochenende werden die glücklichen Gewinner gekürt. card complete stellt zwei der insgesamt über 100 Praktikumsplätze zur Verfügung. "Wir wollen jungen Menschen die Möglichkeit geben, ihr Wissen und ihre Talente in der Praxis zu beweisen und auszubauen", begründet Dr. Heimo Hackel, Vorstandsvorsitzender der card complete Service Bank AG seinen Einsatz für die YPD Challenge.

Nach dem ersten Teil der Challenge im Vorjahr, bestehend aus einem Online-Spiel mit Fragen und Aufgaben aus den verschiedensten Bereichen, kämpfen die besten Schüler und Studenten im Finale nun um ihr Traum-Praktikum. Seit dem 17. Februar laufen die Finalbewerbe im Wiener Rathaus. Heute, Freitag, findet das Meet & Greet mit Vertretern der teilnehmenden Unternehmen statt. card complete Vorstandsvorsitzender Dr. Heimo Hackel wird vor Ort die teilnehmenden Schülern und Studenten kennenlernen.

"Beim Finale sind viele talentierte und intelligente junge Menschen, von denen einige bestimmt noch eine große Karriere vor sich haben. Wir von card complete wollen sie ein Stück des Weges begleiten und während des Praktikums Einblicke in die Arbeitsweisen in den jeweiligen Abteilungen gewähren", so Hackel.

Praktikanten für "Marketing & Kommunikation" und "New Products" card complete stellt als eines von 34 teilnehmenden Top-Unternehmen Österreichs zwei Praktikumsplätze für jeweils einen Monat zur Verfügung. Die Abteilung Marketing & Kommunikation wird einen Schüler in die spannenden Agenden einer Kommunikationsabteilung einweihen, in der es nicht nur um Kreativität geht, sondern auch um langfristiges Denken und Planen. Und die Abteilung New Products wird einen Studenten aufnehmen, der eng in die Analyse von Vergleichsmärkten und der Konzeption neuartiger Produktfeatures eingebunden wird.

Win-Win Situation

Bei der YPD Challenge profitieren aber nicht nur die Praktikanten vom Erfahrungszuwachs, auch für card complete stellt dieser Wettbewerb und die Unterstützung der Praktikanten eine Bereicherung dar: "Für uns ist es wichtig, sich ständig weiter zu entwickeln und neue Ideen und Lösungen im bargeldlosen Zahlungsverkehr zu entwickeln. Da ist neuer, kreativer Input immer sehr nützlich", sieht Dr. Hackel einen Vorteil der YPD Challenge auch für das eigene Unternehmen.

Mehr Infos unter www.cardcomplete.com sowie www.ypdpeople.com

Über die card complete Service Bank AG

card complete ist mit mehr als 1,1 Mio. Karteninhabern und rund 100.000 Akzeptanzstellen die Nummer 1 am heimischen Kartenmarkt. Österreichs einziger voll integrierter Karten-Komplettanbieter vereint alle Elemente des bargeldlosen Zahlens - von der Produktentwicklung über Akzeptanzgeräte bis zu Abwicklungssystemen -unter einem Dach und bietet Karteninhabern und Akzeptanzpartnern ein Höchstmaß an Sicherheit und Service in allen Belangen des bargeldlosen Zahlungsverkehrs.

Seit mehr als 25 Jahren prägt die card complete Service Bank AG -ehemals VISA SERVICE Kreditkarten AG - die Entwicklung des bargeldlosen Zahlungsverkehrs in Österreich maßgeblich mit. Neben VISA Karten werden seit 2008 auch MasterCards ausgegeben und JCB akzeptiert.

Rückfragen & Kontakt:

Presseagentur:
Ecker & Partner Öffentlichkeitsarbeit und Public Affairs GmbH
Georg Huemer
Tel.: (01) 59932-44
g.huemer@eup.at
www.eup.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUP0001