Neues Österreichisches Honorargeneralkonsulat in Kapstadt

Pretoria (OTS) - Heute nahm in Kapstadt das österreichische Honorargeneralkonsulat für die Provinz Westkap seine Arbeit auf. Aus Anlass der Eröffnung gab Botschafter Otto Ditz gestern einen Empfang, an dem etwa 100 Auslandsösterreicher aus der Provinz teilnahmen.

Honorargeneralkonsul ist der 63-jährige Otto Stehlik, Vorstandsvorsitzender der südafrikanischen "Protea"-Hotelkette. Stehlik kam 1970 nach Südafrika und arbeitete als Rezeptionist im 5* Heerengracht Hotel, welches er 1976 als Generaldirektor übernahm.

1984 gründete er die "Protea"-Hotelkette. Protea ist heute die größte und erfolgreichste Hotelkette in ganz Afrika.

Nachdem das Generalkonsulat Kapstadt wegen notwendiger budgetärer Einsparungen mit Ende Oktober 2010 geschlossen werden musste, war es dem Außenministerium ein besonderes Anliegen, möglichst bald ein Honorargeneralkonsulat zu eröffnen, um die mehrere Tausend Personen starke Gruppe der Auslandsösterreicher im Westkap auch in Zukunft wieder konsularisch betreuen zu können.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Botschaft Pretoria
Tel.: (+ 27 12) 4529 155
E-Mail: pretoria-ob@bmeia.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA0001