Berlakovich trifft Sean Penn: Konkrete Hilfe für Erdbebenopfer in Haiti

Nachhaltige Ernährungssicherheit für 600 Menschen

Wien (OTS) - "Mit umgerechnet rund 80 Euro kann man einem Menschen in Haiti dabei helfen, sich nachhaltig selbst mit Lebensmitteln zu versorgen", so Minister Niki Berlakovich, "wir werden mit unserem Beitrag helfen, nachhaltige Landwirtschaft aufzubauen und damit rund 600 Menschen Ernährungssicherheit und Zukunft zu geben - 50.000 Euro nehmen wir dafür in die Hand. Die landwirtschaftliche Produktion muss dringend gesteigert werden, um die Ernährung der Erdbebenopfer zu sichern. Jeder Beitrag dazu ist wichtig."

Hollywoodstar Sean Penn ist für sein Engagement in Haiti bekannt, er hat eine eigene Hilfsorganisation gegründet und hilft selbst vor Ort mit. Auch das Lebensministerium hat im vorigen Jahr einen Beitrag aus dem Nahrungsmittelhilfe-Budget nach dem schweren Erdbeben in Haiti geleistet. Doch Haiti braucht weiter Unterstützung für den nachhaltigen Wiederaufbau. Heute traf Landwirtschafts- und Umweltminister Niki Berlakovich mit dem US-amerikanischen Schauspieler Sean Penn zusammen, um über Hilfsmaßnahmen in Haiti zu sprechen.

Dabei geht es jetzt geht es um Hilfe beim Wiederaufbau der Strukturen. "Ziel ist es, dass sich Haiti selbst mit Lebensmitteln versorgen kann", so Berlakovich. Daher wird das Lebensministerium gemeinsam mit dem Hilfswerk Austria International eine Region unterstützen. Dabei geht es um die Stärkung der landwirtschaftlichen Kapazitäten in der Nordwest Provinz, konkret um die nachhaltige Verbesserung der Lebensbedingungen von mindestens 600 Menschen durch die verbesserte Verfügbarkeit landwirtschaftlicher Produkte und des Kleinviehbestands. Landwirte erhalten Unterstützungen in Form von Wassertanks, Kleinvieh, Saatgut und Schulungen über verbesserte Anbau- und Züchtungsmethoden. Durch höhere landwirtschaftliche Erträge werden die Grundbedürfnisse der lokalen Bevölkerung und von Erdbebenopfern erfüllt.

Rückfragen & Kontakt:

Lebensministerium, Pressestelle
Tel.: (+43-1) 71100 DW 6703

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MLA0001