Neue Leiterin der Kommunikation in der Caritas Österreich

Sonja Jöchtl (34) folgt Gabriela Sonnleitner nach

Wien (OTS) - Die Kommunikationsabteilung der Caritas Österreich
hat eine neue Leiterin: Sonja Jöchtl (34) folgt Gabriela Sonnleitner (44) nach. Jöchtl arbeitet bereits seit 2005 für die Caritas Österreich und leitete zuletzt in der Kommunikationsabteilung die Bereiche Kampagnen, Fundraising und youngCaritas.

"In diesen Positionen, aber auch als stellvertretende Kommunikationschefin konnte Sonja Jöchtl bereits in eindrücklicher Weise ihr Engagement und Tatkraft, aber auch ihre inhaltlichen Stärken und ihre Umsetzungskompetenz unter Beweis stellen. Ich bin deshalb sehr froh, dass sie sich im dreistufigen Auswahlprozess gegen ihre Mitbewerberinnen und Mitbewerber durchsetzen konnte", sagt Caritas-Präsident Küberl.

"Mich hat an der Caritas schon immer fasziniert, dass sie dort hinschaut, wo sonst keiner hilft und dass sie sich für alle Menschen gleichermaßen einsetzt. Gerade im Jahr der Freiwilligen möchte ich dazu beitragen, dass sich noch mehr Menschen für andere stark machen und dadurch kleine Wunder wirken", so Jöchtl.

Vor ihrem Wechsel zur Caritas war die Oberösterreicherin fünf Jahre lang in mehreren verantwortungsvollen Positionen beim Telekurier tätig. Sie leitete dort unter anderem die Jugend-Online-Medien und war mit der Umsetzung von Social-Media-Projekten betraut.

Sonnleitner (44) wechselte nach zehn Jahren als Caritas-Kommunikationschefin nun zu Ketchum Publico. Als Senior Beraterin wird sie Kunden in allen Kommunikationsagenden aber auch Fragen der sozialen Verantwortung von Unternehmen (CSR) betreuen.

Küberl streut der scheidenden Kommunikationschefin Rosen:
"Gabriela Sonnleitner hat in den vergangenen zehn Jahren an der Caritas-Kommunikation unendlich wertvoll weitergebaut. Sie hat sehr viel Engagement, Herzblut, Kapazität und Zeit investiert, damit dort, wo Caritas drin ist, auch Caritas drauf steht. Ich wünsche ihr für ihre neue Aufgabe alles Gute."

Rückfragen & Kontakt:

Caritas Österreich
Mag. Silke Ruprechtsberger
Tel.: 01/488 31/417 oder: 0664/82 66 909

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OCZ0001