EANS-Adhoc: F. Reichelt Aktiengesellschaft /

Ad-hoc-Aktualisierung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

14.02.2011

F. Reichelt Aktiengesellschaft

Hamburg ISIN: DE0007075038 und DE0007075004   Ad-hoc-Aktualisierung nach § 15 WpHG Kapitalmaßnahme Beschlussfassung über Kapitalerhöhung der F. Reichelt Aktiengesellschaft im Rahmen der ordentlichen Hauptversammlung Die F. Reichelt AG hat am 15. Juli 2010 über euro adhoc die Planung einer Kapitalerhöhung bekanntgegeben. Die Kapitalerhöhung ist beabsichtigt, um die im Rahmen der Teilhabe der F. Reichelt AG und ihrer Tochtergesellschaften an der Kommanditkapitalerhöhung der PHOENIX Pharmahandel GmbH & Co KG aufgenommenen Fremdmittel zumindest teilweise zurückzuführen. Vorgesehen war die Kapitalerhöhung für Ende 2010/Anfang 2011. Vorstand und Aufsichtsrat der F. Reichelt AG haben am 14. Februar 2011 beschlossen, von der Einberufung einer außerordentlichen Hauptversammlung abzusehen und der für Mitte des Jahres 2011 geplanten ordentlichen Hauptversammlung die Kapitalerhöhung vorzuschlagen. Wie am 15. Juli 2010 bekanntgemacht, soll die Kapitalerhöhung unter Einräumung von Bezugsrechten für alle Aktionäre durchgeführt werden. Die Höhe und die weiteren Bedingungen der Kapitalerhöhung, die der Hauptversammlung vorgeschlagen werden soll, sind von Vorstand und Aufsichtsrat noch festzulegen. Hamburg, den 14. Februar 2011

F. Reichelt Aktiengesellschaft
Der Vorstand

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: F. Reichelt Aktiengesellschaft Rahlau 88-90 D-22045 Hamburg Telefon: +49 (0)40 66 9 88-411 FAX: +49 (0)40 66 9 88-406 Email: reichelt-hamburg@t-online.de WWW: http://www.f-reichelt-ag.de Branche: Immobilien ISIN: DE0007075004, DE0007075038 Indizes: Börsen: Freiverkehr: Stuttgart, Regulierter Markt: Hamburg Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Vorstand F. Reichelt AG
Tel.: 040 66988411
reichelt-hamburg@t-online.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0016