Lotto: Wieder Jackpot - 2,2 Millionen Euro warten

Zwei Joker in Wien und Tirol zu je rund 100.000,- Euro

Wien (OTS) - Nachdem am vergangenen Mittwoch ein
Niederösterreicher den Lotto Jackpot im Alleingang geknackt hat, steht am kommenden Mittwoch wiederum einen Jackpot auf dem Programm. Damit bietet sich eine neuerliche Chance, doppelter Millionär zu werden. Da es bei der gestrigen Ziehung keinen Sechser gab, geht es beim nächsten Mal nämlich um rund 2,2 Millionen Euro.

Einem Spielteilnehmer aus Tirol gelang es als Einzigem, einen Fünfer mit Zusatzzahl zu tippen. Er kam per Quicktipp zum Erfolg und erhält dafür mehr als 132.000,- Euro.

JOKER
Beim Joker hatten zwei Spielteilnehmer die richtige Jokerzahl auf ihrer Quittung und auch das "Ja" angekreuzt. Ein Wiener und ein Tiroler - er machte von der Möglichkeit, drei Joker zu spielen und war mit dem zweiten Tipp erfolgreich - erhalten dafür jeweils knapp 100.000,- Euro.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Sonntag, 13. Februar 2011:

JP Sechser, im Topf bleiben EUR 960.585,90 - 2,2 Mio. warten 1 Fünfer+ZZ zu EUR 132.080,50 123 Fünfer zu je EUR 1.171,40 313 Vierer+ZZ zu je EUR 161,10 5.066 Vierer zu je EUR 46,90 8.025 Dreier+ZZ zu je EUR 14,30 88.981 Dreier zu je EUR 4,70 277.324 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,10

Die Gewinnzahlen: 6 17 34 39 40 43 Zusatzzahl: 29

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Sonntag, 13. Februar 2011:

2 Joker zu EUR 99.967,20 7 mal EUR 7.700,00 103 mal EUR 770,00 1.114 mal EUR 77,00 11.281 mal EUR 7,00 112.725 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 9 4 9 0 1 8

Rückfragen & Kontakt:

www.lotterien.at
www.win2day.at

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001