Margareten: Vortrag "Der junge Kreisky" am Mittwoch

Wien (OTS) - Regelmäßig bereichert der Verein "read!!ing room" (5., Anzengrubergasse 19/1) das Kulturleben in Margareten mit Lesungen, Ausstellungen und anderen unterhaltsamen Programmen. Ansonsten widmet sich das Vereinsteam immer wieder verdienten Persönlichkeiten: Am Mittwoch, 16. Februar, ab 19.30 Uhr, geht im Vereinslokal in der Anzengrubergasse 19 ein Vortrag mit dem Titel "Der junge Kreisky" über die Bühne. Ehrenamtlich tätige Vereinsmitarbeiter erinnern die Zuhörer daran, dass Dr. Bruno Kreisky geraume Zeit in Margareten in der Schönbrunner Straße lebte und beschreiben die Jugend des späteren Bundeskanzlers. Von seinem frühen Engagement in der sozialistischen Bewegung bis hin zur Emigration nach Schweden wissen die Vereinsleute viele interessante Dinge über Kreisky zu erzählen. Die Gäste werden um Spenden (Empfehlung: 5 Euro) ersucht. Informationen zu dieser Veranstaltung sind unter der Rufnummer 0699/19 66 22 42 einzuholen.

Lesung "Palme" am 28.2., Info: readingroom@chello.at

Bei einer weiteren Veranstaltung steht das Leben und Wirken eines anderen sozialistischen Politikers im Mittelpunkt: Am Montag, 28. Februar, findet in den Vereinsräumlichkeiten in der Anzengrubergasse 19 die Lesung "Olof Palme" statt. Beginn des Rezitationsabend ist um 19.30 Uhr (Eintritt: Spende). Zum Vortrag gelangen interessante Auszüge aus Schriften, Reden und Briefen des einstmaligen schwedischen Ministerpräsidenten. Für nähere Auskünfte ist der Kultur-Verein "read!!ing room" per E-Mail zu erreichen:
readingroom@chello.at.

o Allgemeine Informationen: read!!ing room, Raum für (Alltags)Kultur: www.e-zine.org/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002