Glänzende Aussichten für die CeMAT SOUTH AMERICA - Mehr als 170 Aussteller kommen zur Premiere

Hannover/São Paulo (ots) - Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - Südamerika ist eine der weltweit größten Wachstumsregionen. Ein Grund für die Deutsche Messe AG, dort vom 4. bis zum 7. April 2011 erstmals die CeMAT SOUTH AMERICA im Centro de Exposicoes Imigrantes in São Paulo, Brasilien, auszurichten. Mehr als 170 Unternehmen haben sich auf einer Nettoausstellungsfläche von etwa 16 000 Quadratmetern zur CeMAT SOUTH AMERICA in São Paulo angemeldet, darunter namhafte Hersteller wie Beumer, Clark, Demag Cranes, Dematic, Exide, Hyster, Jungheinrich, Knapp, Linde, Stahl, Still, Toyota und Yale. Die Messe deckt alle Bereiche der Intralogistik ab

Rückfragen & Kontakt:

Ansprechpartnerin für die Redaktion:
Brigitte Mahnken
Tel.: +49 511 89-31024
E-Mail: brigitte.mahnken@messe.de

Weitere Pressetexte und Fotos finden Sie unter:
www.cemat.de/presseservice

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0008