Februar, DER Wohlfühl-Monat in der Volksbank Wien

Neu: Wellness-Sparbuch mit 2,011 % p.a.

Wien (OTS) - Die Volksbank Wien legt im Monat Februar mit dem Wellness-Sparbuch* ein neues attraktives Sparprodukt auf. Der Zinssatz des Kapitalsparbuches beträgt 2,011 % p.a. (vor KESt) fix für 7 Monate. Der Abschluss ist bis 15. März 2011 möglich.

Der Wohlfühl-Monat Februar bietet jedoch noch einiges mehr! So stellt die Firma Physiotherm innovative Infrarotkabinen bis 25. Februar 2011 in der Volksbank Wien-Filiale Operngasse 8, 1010 Wien aus. Unter anderem die erste Liege-Infrarotkabine "Ergo Relax II", welche bisher in Wien noch nicht zu sehen war. Die Besichtigung ist während der Filialöffnungszeiten bei freiem Eintritt möglich.

Zur Eröffnung des Wohlfühl-Monats am 2.2.2011 kamen

  • die Volksbank Wien-Vorstände Wolfgang Layr und Josef Preissl,
  • Physiotherm-Gründer Luis Schwarzenberger und Physiotherm-Geschäftsführer Josef Gunsch sowie
  • Sportwissenschaftler und Bestsellerautor Toni Klein, der mit seinem Motivationsvortrag die Besucher begeisterte.

Mit dem Gewinnspiel in allen Volksbank Wien- und Physiotherm-Filialen und auf www.volksbankwien.at/infrarot können sich bis 4.3.2011 alle ihre persönliche Gesundheitsoase, die Infrarotkabine "Ergo-Balance II" von Physiotherm, nach Hause holen.

Parallel zur Physiotherm-Ausstellung sind bis 25. Februar 2011 28 Snapshots des Superadlers Gregor Schlierenzauer in der Filiale Operngasse zu besichtigen. Während Gregor Schlierenzauer in seiner Skisprung Karriere ständig neue sportliche Ziele vor Augen hat, hält der 20-jährige mit einer Einwegkamera den Moment fest und schafft damit ein sehr persönliches visuelles Tagebuch. Die Bilder können vor Ort um EUR 350 zugunsten Wings for life, eine Stiftung für Rückenmarksforschung, erworben werden.

Zusatzinfo: Aufgrund des guten Feedbacks hat die Volksbank Wien das Produkt Kombisparen** bis 31. März 2011 verlängert.
Das 3,5 % Kapitalsparbuch gibt es in Kombination mit einer Veranlagung in ausgewählte Produkte. Die Veranlagungssumme wird jeweils zur Hälfte in die Spareinlage bzw. in ein Veranlagungsprodukt investiert. Fixverzinsung der Spareinlage in Höhe von 3,5 % p.a. (vor KESt) bei 12-monatiger Bindung.

* Der Abschluss ist vom 1. Februar bis 15. März 2011 ab einer Veranlagungssumme von 10.000 Euro bis 300.000 Euro pro Person in allen Filialen der Volksbank Wien AG möglich. Der Zinssatz des Kapitalsparbuches mit 2,011 % p.a. (vor KESt) steht dem Sparbuchinhaber nur bei Einhaltung der 7-monatigen Bindungsfrist zu. Nach Ablauf der Bindungsfrist kommt der dann gültige Basiszinssatz für täglich fällige Sparbücher der Volksbank Wien AG zur Anwendung. Es gelten die allgemeinen Bedingungen für den Sparverkehr.

**Die Veranlagungssumme wird jeweils zur Hälfte in die Spareinlage bzw. in eine ausgewählte Veranlagung investiert. Die Veranlagungssumme beträgt von 10.000 Euro bis max. 100.000 Euro (Gesamtveranlagung pro Person). Das Angebot ist gemäß den Aktionsbedingungen bis 31. März 2011 gültig. Fixverzinsung der Spareinlage in Höhe von 3,5 % p.a. (vor KESt) bei 12-monatiger Bindung, nach Ablauf der Bindungsfrist oder vorzeitiger Auszahlung kommt der dann gültige Basiszinssatz für täglich fällige Sparbücher der Volksbank Wien AG zur Anwendung. Es gelten die Allgemeinen Bedingungen für den Sparverkehr.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Ulrike Steiner
Leitung Marketing & Kommunikation
Volksbank Wien AG
Peregringasse 2, 1090 Wien
Tel.: +43 (1) 40137 - 3930
mailto: ulrike.steiner@volksbankwien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VBW0001