Wiener Wasserwerke: Wasserleitungsschaden in der Gentzgasse

Bereitschaftsteam bereits vor Ort

Wien (OTS) - Bei der Gentzgasse 23 wurde heute um 16.30 Uhr ein Schaden an einer Wasserversorgungsleitung festgestellt. Das Bereitschaftsteam der Wiener Wasserwerke ist bereits im vollen Einsatz und erledigt die notwendigen Maßnahmen vor Ort, um die Versorgung der betroffenen Anrainer mit Trinkwasser so rasch wie möglich wieder herzustellen. Für die Behebung des Schadens muss die Gentzgasse in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden. Die Reparaturarbeiten haben bereits begonnen und werden voraussichtlich in den frühen Morgenstunden, noch vor Beginn des Frühverkehrs, abgeschlossen sein.

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Wasserwerke
DI Walter Kling
+43 676 8118 31002
walter.kling@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0012