FP-Seidl freut sich über Ruhe und Ordnung auf der "Wasserwiese"

Kleingärtner hat Rückbau vorbildlich erledigt

Wien (OTS) - Der Leopoldstädter FPÖ-Gemeinderat Wolfgang Seidl möchte in aller Klarheit festhalten, dass jene von den Freiheitlichen kritisierte Bauführung im Kleingartenverein "Wasserwiese", die auf Grund einer schweren Gehbehinderung in der Familie nicht zur Gänze den gesetzlichen Vorgaben entsprochen hat, nun in einwandfreier Art und Weise repariert wurde. Der betreffende Kleingärtner ist nicht Türke, wie irrtümlich berichtet, sondern ein waschechter Österreicher. (Schluss)otni

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ-Wien
4000/81747

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0005