Tumpel: Arbeitsmarktpolitische Maßnahmen - mit weniger Geld zu mehr Qualität

Wien (OTS) - Rund 379.000 Arbeit Suchende (rund 310.000
registrierte Arbeit Suchende und knapp 69.000 in Schulungsmaßnahmen des Arbeitsmarktservice) bedeuten rd 24.000 weniger Arbeit Suchende gegenüber dem Vergleichsmonat im Vorjahr - damit hat sich erfreulicherweise die Lage auf dem Arbeitsmarkt weiter entspannt. Das ist mit ein Ergebnis der Konjunktur- und Arbeitsmarktpakete der letzten beiden Jahren. Aber noch ist die Krise nicht überwunden, warnt AK Präsident Herbert Tumpel und verlangt, dass bei der Bekämpfung der Arbeitslosigkeit nicht ausschließlich auf die Exportwirtschaft gesetzt wird. Die Chancen für die Exportwirtschaft sind zwar gut, "aber wir brauchen auch eine entsprechende Inlandsnachfrage und weiterhin dringend eine aktive Arbeitsmarktpolitik", fordert Tumpel: "Es muss das Richtige getan werden: Wir müssen noch mehr auf Qualität setzen, wir müssen zielgenau dort ansetzen, wo die besonderen Probleme liegen." Arbeit Suchende müssen vom AMS die Unterstützung erhalten, die sie für die Verbesserung ihrer Arbeitsmarktchancen brauchen. Dazu zählen insbesondere:

+ Qualitätsvolle Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen, die auf die Bedürfnisse der einzelnen Arbeit Suchenden besser abgestimmt sind. + Ältere ArbeitnehmerInnen haben es auf dem Arbeitsmarkt besonders schwer. Sie brauchen - ebenso wie gesundheitlich beeinträchtigte Arbeit Suchende - gezielte Unterstützungsmaßnahmen, damit sie auf dem Arbeitsmarkt Fuß fassen können und nicht in die Arbeitsunfähigkeit schlittern.
+ Die gute Entwicklung am Arbeitsmarkt ermutigt auch viele Frauen, den Wieder-einstieg in den Arbeitsmarkt zu suchen. Sie müssen jetzt aktiv unterstützt werden. Dazu braucht es spezielle Programme und den weiteren Ausbau der Kinderbetreu-ung.

Rückfragen & Kontakt:

AK Wien Kommunikation
Thomas Angerer
Tel.: +43-1 501 65-2578
thomas.angerer@akwien.at
http://wien.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW0001