BMUKK: Über 50 Bewerbungen für Wissenschaftliche Geschäftsführung des MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst

Wien (OTS) - Nach Ablauf der Ausschreibungsfrist am 21.1.2011 für die/den neue/n wissenschaftliche/n Geschäftsführerin/Geschäftsführer des MAK - Museum für Angewandte Kunst sind bis zum heutigen Tag 54 Bewerbungen (26 weibliche und 28 männliche KandidatInnen) im Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur eingelangt. Ein Drittel der Bewerbungen für die Nachfolge von Direktor Peter Noever kommt aus dem Ausland.

Die Position wird ab 1.1.2012 für die Dauer von fünf Jahren besetzt. Kulturministerin Dr. Claudia Schmied wird die Entscheidung in den nächsten Monaten bekannt geben.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur,
Mag. Sigrid Wilhelm
Pressesprecherin
Tel.: +43-1-53120-5030
sigrid.wilhelm@bmukk.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUK0001