Gerhart Holzinger: 2011 ist Jahr der Reformen

Wien (OTS) - VfGH-Präsident Gerhart Holzinger stellt sich im
Rahmen der mc-Pressestunde der Diskussion mit mc-Mitgliedern. "Mit Stillstand, Blockade und dem Aufschieben längst überfälliger Reformen wird auf Dauer kein Staat zu machen sein", spricht sich der Präsident des Verfassungsgerichtshofes gegen Lethargie aus und fordert die Umsetzung fertiger Reformkonzepte bei Schule, Gesundheit und Pensionen.

Weitere Bilder unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=84&dir=201101&e=20110125_c&a=event

Rückfragen & Kontakt:

management club, Alexandra Hofer
Tel.: +43-1 512 79 35, presse@managementclub.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0003