JVP-Wien Landestag: Sebastian Kurz mit 97 Prozent wiedergewählt

Antrag für mehr innerparteiliche Leistungsgerechtigkeit einstimmig beschlossen

Wien (OTS) - Ein deutliches Zeichen der Geschlossenheit setzte die JVP-Wien im Rahmen ihres gestrigen Landestages. Obmann Sebastian Kurz wurde dabei im Beisein von über 300 Aktivisten der Jungen ÖVP Wien mit 97 Prozent der Stimmen wiedergewählt. Seine Stellvertreter Iris Einwaller, Michaela Spettel, Dominik Stracke und Markus Benesch wurden mit jeweils deutlich über 90 Prozent der Stimmen gewählt.

Im Rahmen seiner Rede forderte der JVP-Obmann "bessere innerparteiliche Umgangsformen" und ein enges Zusammenrücken. "Jene Werte, die wir vertreten, müssen wir auch innerparteilich leben. Wir wollen", so Kurz weiter , "unseren Beitrag leisten um die ÖVP-Wien als wertbewusste Stadtpartei mit Profil zu positionieren!"

Antrag zur Leistungsgerechtigkeit beschlossen

In diesem Zusammenhang beschloss der Landestag der JVP-Wien einstimmig einen Antrag zur innerparteilichen Leistungsgerechtigkeit. Kandidaten, die für den Gemeinderat und die Bezirksvertretungen kandidieren, sollen demnach in ihrem jeweiligen Bezirk eine Mindestzahl an Unterstützungserklärungen vorweisen. "Leistung muss sich innerhalb der Partei lohnen! Und Fokus auf die Wählerinnen und Wähler muss unser oberstes Ziel sein", erklärte er dazu.

Die Bedeutung von Vorzugsstimmen soll ebenfalls gestärkt werden. Demnach sollen die Hälfte der im Gemeinderat und in der Bezirksvertretung erzielten Mandate an jene Kandidaten gehen, die die meisten Vorzugsstimmen erhalten haben. "Wir wollen damit eine neue politische Dynamik in unsere Partei bringen", so der Obmann dazu.

"Wien", so Kurz weiters, "ist mehr als rot, blau und grün. Wien braucht eine starke wertebewusste Stadtpartei! Und genau dafür treten wir ein!"

Rückfragen & Kontakt:

Junge ÖVP Wien
Tel.: 01/51543 - 500, Fax: 01/51543 - 509
presse@jvpwien.at
www.jvpwien.at

Bartensteingasse 16, 1010 Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVW0001