VHS: Aktionstag Gesundheit am 27. Jänner

10 Euro Ermäßigung auf alle Bewegungskurse aus dem Entspannungsbereich

Wien (OTS) - Rechtzeitig zum Semesterbeginn veranstalten die
Wiener Volkshochschulen einen Aktionstag zum Jahresschwerpunkt "Gesundheit und Bewegung". Exklusiv an diesem Tag gibt es 10 Euro Ermäßigung auf alle Bewegungskurse aus dem Entspannungsbereich wie Tai Chi, Yoga und vieles mehr. Zentrale Anlaufstelle ist die VHS Wiener Urania im 1. Wiener Gemeindebezirk. Hier können Kurse vor dem Buchen gleich kostenlos ausprobiert werden und es gibt Fachvorträge zu Alter, Pflege, Schönheit und Körperschmuck. Außerdem sind Partnerorganisationen der Wiener Volkshochschulen mit Mitmachaktionen wie Blutdruckmessen, Fahrradergometertests oder Ernährungsquizzes vor Ort. Auch viele andere Volkshochschulen haben ein buntes Programm zusammengestellt.

Auszug aus dem Programm

Die 16 Wiener Volkshochschulen bieten am Aktionstag Gesundheit jede Menge Programm zum Mitmachen: VHS polycollege - Burnout Prävention, VHS Alsergrund - Aktion "10.000 Schritte täglich", VHS Favoriten -Bewegungsberatung, VHS Meidling - Nintendo Wii Konsole als Fitmacher ausprobieren, VHS Penzing - Blutdruckmessen und Erste-Hilfe Vorführungen, VHS Rudolfsheim-Fünfhaus - Aktionen für Kinder, VHS Ottakring - Farb- und Stilberatung für krebskranke Frauen, VHS Floridsdorf - "genial Frühstücken".

Alle Details zum umfassenden Aktionsprogramm finden Sie als Download auf www.vhs.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Daniela Lehenbauer
Mediensprecherin Wiener Volkshochschulen
Tel.: 01/89 174-118
Mobil: 0650/820 86 55
E-Mail: daniela.lehenbauer@vhs.at
www.vhs.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005