EANS-Adhoc: ANDRITZ erhält Großauftrag für Lieferungen an das Zellstoffwerk Eldorado, Brasilien

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

21.01.2011

Graz, 21. Jänner 2011. Der internationale Technologie-Konzern ANDRITZ erhielt von Eldorado Papel e Celulose Ltda. (Eldorado Brasil) den Auftrag zur Lieferung der gesamten Faserlinie und weiterer wesentlicher Ausrüstungen für das neue Zellstoffwerk in Três Lagoas, Brasilien. Die Inbetriebnahme ist für das 3. Quartal 2012 geplant. Bezüglich des Auftragswerts wurde Stillschweigen vereinbart.

Der Lieferumfang des ANDRITZ-Geschäftsbereichs PULP & PAPER umfasst die EPC-Lieferung der kompletten Faserlinie einschließlich Holzplatz, Kocherei, Trocknungsanlage mit Ballenlinien sowie die Weißlaugenanlage mit Kaustifizierung und Drehrohrofen.

Mit einer Jahresproduktion von rd. 1,5 Millionen t gebleichtem Eukalyptus-Marktzellstoff wird Eldorado die größte Zellstoffanlage der Welt sein. Mit diesem Auftrag festigt ANDRITZ seine führende Position als Lieferant von gesamten Zellstoffproduktionslinien.

- Ende -

Die ANDRITZ-GRUPPE
Die ANDRITZ-GRUPPE ist einer der weltweit führenden Lieferanten von Anlagen und Serviceleistungen für Wasserkraftwerke, für die Zellstoff- und Papierindustrie, die Metallindustrie sowie für andere Spezialindustrien (Fest-Flüssig-Trennung, Futtermittel und Biomasse). Der Hauptsitz der Gruppe, die weltweit rd. 14.300 Mitarbeiter beschäftigt, befindet sich in Graz, Österreich. ANDRITZ verfügt über mehr als 120 Produktionsstätten sowie Service- und Vertriebsgesellschaften auf der ganzen Welt.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Andritz AG Stattegger Straße 18 A-8045 Graz Telefon: +43 (0)316 6902-0 FAX: +43 (0)316 6902-415 Email: welcome@andritz.com WWW: www.andritz.com Branche: Maschinenbau ISIN: AT0000730007 Indizes: WBI, ATX Prime, ATX Börsen: Amtlicher Handel: Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Michael Buchbauer
Head of Group Treasury, Corporate Communications & Investor Relations
Tel.: +43 316 6902 2979
Fax: +43 316 6902 465
michael.buchbauer@andritz.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0002