EANS-News: Klöckner & Co SE beabsichtigt Erwerb von Macsteel Service Centers USA

Duisburg (euro adhoc) -

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Duisburg, 19. Januar 2011 - Die Vorstände der Klöckner &
Co SE und der Macsteel Global B.V. haben eine grundsätzliche Übereinkunft (MOU -Memorandum of Understanding) über den Erwerb der Macsteel Service Centers USA, Inc. ("MSCUSA") durch eine US-amerikanische Tochtergesellschaft der Klöckner & Co SE (Klöckner USA Holdings) erzielt. Der wirtschaftliche Übergang wird voraussichtlich rückwirkend zum 1. Januar 2011 erfolgen. Mit dem Abschluss des Kaufvertrages und der Transaktion wird zu Beginn des zweiten Quartals 2011 gerechnet. Die Transaktion unterliegt dem Vorbehalt der Zustimmungen der Vorstände beider Parteien, des Aufsichtsrats der Klöckner & Co SE und der Kartellbehörden.

Gisbert Rühl, Vorstandsvorsitzender der Klöckner & Co SE: "Die Akquisition wäre eine exzellente strategische Kombination und bietet eine Grundlage für unser zukünftiges Wachstum in Nordamerika. Mit der Übernahme von Macsteel Service Centers USA würden wir unseren Umsatz in den USA mehr als verdoppeln, unsere geografische Reichweite sowie unser Produktportfolio deutlich ausweiten und damit unter die Top 3 der US-amerikanischen Stahl-Distributoren und Service Center aufsteigen."

Eric Samson bliebe Verwaltungsratsvorsitzender der MSCUSA (Co-Chairman) und würde dem Verwaltungsrat der Klöckner USA Holdings beitreten. Michael Hoffman bliebe President und Chief Executive Officer (CEO) der MSCUSA, träte dem Verwaltungsrat der Klöckner USA Holdings bei und würde als CEO das gesamte US-Geschäft leiten. Bill Partalis bleibt CEO von Namasco Corp. und würde President des gemeinsamen US-Geschäfts.

Über Macsteel:
Macsteel Service Centers USA ist unter den Top 10 im nordamerikanischen Stahl Service Center-Geschäft. Das Unternehmen betreibt 30 Standorte, darin enthalten sind die ehemaligen Firmen Edgcomb Metals, Regal Steel Company, Baldwin Steel, Ferro Union, Hokin Katz und Alpha Steel, die inzwischen alle unter der Marke Macsteel Service Centers USA auftreten. Macsteel Service Centers USA verarbeitet und vertreibt Stahl, Edelstahl, Aluminium und Spezialstahl an Kunden in Nordamerika, Hawaii und Puerto Rico. Die Produktpalette umfasst Flachstahl, Grobbleche, Rohre, Stab- und Formstahl. Im Jahr 2010 wurde mit 1.183 Mitarbeitern ein Umsatz von ca. 1,3 Mrd. US-Dollar erzielt. Das Unternehmen liefert darüber hinaus eine große Auswahl an Dach- und Wandprodukten sowie beschichteten und grundierten Metallprodukten. Macsteel Service Centers USA hat seinen Hauptsitz in Newport Beach, Kalifornien und gehört zur Macsteel Global B.V., einer Gesellschaft der Macsteel Holdings Group, die jährlich rund 45 Mio. Tonnen absetzt.

Über Klöckner & Co:
Klöckner & Co ist der größte produzentenunabhängige Stahl- und Metalldistributor im Gesamtmarkt Europa und Nordamerika. Das Kerngeschäft des Klöckner & Co-Konzerns ist die lagerhaltende Distribution von Stahl und Nicht-Eisen-Metallen. Ca. 178.000 aktive Kunden werden durch rund 250 Lager- und Anarbeitungsstandorte mit insgesamt ca. 9.500 Mitarbeitern in 15 Ländern in Europa sowie Nordamerika versorgt. Das Unternehmen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2009 einen Umsatz von etwa 3,9 Mrd. EUR.

Die Aktien der Klöckner & Co SE sind an der Frankfurter Wertpapierbörse zum Handel im Regulierten Markt mit weiteren Zulassungsfolgepflichten (Prime Standard) zugelassen. Die Klöckner & Co-Aktie ist im MDAX®-Index der Deutschen Börse gelistet.
ISIN: DE000KC01000; WKN: KC0100; Common Code: 025808576.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Unternehmen: Klöckner & Co SE Am Silberpalais 1 D-47057 Duisburg Telefon: +49(0)203-307-0 FAX: +49(0)203-307-5000 Email: info@kloeckner.de WWW: http://www.kloeckner.de Branche: Metallindustrie ISIN: DE000KC01000 Indizes: CDAX, Classic All Share, Prime All Share Börsen: Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt, Freiverkehr: Berlin, Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf, München Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Thilo Theilen - Pressesprecher
Leiter Investor Relations & Corporate Communications
Telefon: +49 (0) 203-307-2050
Fax: +49 (0) 203-307-5025
E-Mail: thilo.theilen@kloeckner.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0004