Darabos gratuliert Snowboardern zu tollen Erfolgen

Sportminister Norbert Darabos gratuliert Benjamin Karl zu Gold und Claudia Riegler und Doris Günther zu Silber und Bronze im Parallel-Riesentorlauf bei der Snowboard-WM

Wien (OTS/BMLVS) - In einem spannenden Bewerb holte der Heeressportler Benjamin Karl bei der Snowboard-WM in La Molina (Spanien) Gold im Parallel-Riesentorlauf. Der Olympiazweite in dieser Disziplin und Weltmeister im Parallelslalom 2009 setzte sich im Finale gegen den Slowenen Rok Marguc souverän durch. Sportminister Norbert Darabos gratuliert dem 25-jährigen ÖSV-Athleten zu seinem Erfolg: "Die Erfolge im Snowboarden zeigen, wie breit Österreich im Wintersport aufgestellt ist. Als Verteidigungsminister freut es mich besonders, dass mit Benjamin Karl wieder ein Heeressportler zu Weltmeisterehren kommt."

Gleich zwei Mal Edelmetall holten bei den Damen Claudia Riegler mit Silber und Doris Günther mit Bronze ebenfalls im Parallel-Riesentorlauf. "Die Erfolge von Österreichs Damen runden diesen tollen Wettkampftag ab. Sie zeigen die enorme Leistungsdichte des österreichischen Teams. Gemeinsam mit vielen Österreichischen Sportfans hoffe ich auf weitere Erfolge unseres Teams in den kommenden Bewerben", so Sportminister Darabos abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport
Mag. Stefan Hirsch, Pressesprecher des Bundesministers
Tel.: 050201-1020145
stefan.hirsch@bmlvs.gv.at
http://www.bundesheer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLA0002