Das LENTOS Kunstmuseum Linz lädt zur PK der Ausstellung "Mathilde ter Heijne. Any Day Now" am 20.1.11, 10 Uhr im LENTOS.

Linz (OTS) - Die in Zusammenarbeit mit der Künstlerin entstandene Ausstellung "Any Day Now" gibt mit wichtigen Arbeiten aus den Bereichen Skulptur, Installation, Video und Fotografie einen Überblick über das Schaffen Mathilde ter Heijnes. Die niederländische Künstlerin, die in Berlin lebt und arbeitet, fasziniert ihr Publikum mit bildstarken Arbeiten zu den Themen Gewalt, Schmerz, kulturelle Rollen und Überlieferungen - aus feministischer Perspektive.

Ter Heijne recherchiert, bringt übersehene und vergessene gesellschaftliche Phänomene ans Licht und eignet sich dabei Erscheinungsweisen des Spektakels und der Unterhaltungsindustrie an. Sound und Licht spielen eine Rolle, lebensgroße Puppen und Körperabgüsse werden eingesetzt, Doppelgängerinnen der Künstlerin selbst.

Ausstellung und Künstlerbuch entstanden in Kooperation mit der Kunsthalle Nürnberg.

Dauer der Ausstellung: 21.1. bis 27.3.2011, Eröffnung: Do., 20.1.2011, 20 Uhr.

Pressekonferenz anlässlich der Ausstellung "Mathilde ter Heijne. Any
Day Now"


Datum: 20.1.2011, um 10:00 Uhr

Ort:
LENTOS Kunstmuseum Linz
Ernst-Koref-Promenade 1, 4020 Linz

Url: www.lentos.at

Rückfragen & Kontakt:

Nina Kirsch, nina.kirsch@lentos.at, Tel.: 0732 7070 3603

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003