EANS-Adhoc: Sparkassen Immobilien AG beschließt Rückkaufprogramm für S IMMO INVEST Genussscheine

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

18.01.2011

Der Vorstand der Sparkassen Immobilien AG (Bloomberg: SPI:AV, Reuters: SIAG.VI) hat am 18.01.2011 nach Genehmigung durch den Aufsichtsrat ein Rückkaufprogramm für S IMMO INVEST Genussscheine (ISIN: AT0000795737 und AT0000630694; Bloomberg:
SIIG:AV, Reuters: SIMIg.VI) beschlossen. In diesem Zusammenhang kann die Gesellschaft bis zu 5 % der Genussscheine, also max. 161.244 Stück, über die Börse zurückkaufen. Die Gesellschaft behält sich vor, zurückgekaufte Genussscheine zur Gänze oder teilweise einzuziehen.

Der Rückkaufskurs ist mit maximal EUR 72,67 je Genussschein begrenzt. Das Rückkaufprogramm beginnt am 19.01.2011 und endet spätestens am 08.04.2011.

Weder diese Einschaltung noch das Rückkaufprogramm stellen ein öffentliches Angebot zum Erwerb von Genussscheinen durch die Gesellschaft dar.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Sparkassen Immobilien AG Friedrichstraße 10 A-1010 Wien Telefon: +43(0)50100-27550 FAX: +43(0)050100-927559 Email: office@simmoag.at WWW: www.simmoag.at Branche: Immobilien ISIN: AT0000652250 Indizes: ATX Prime, IATX Börsen: Amtlicher Handel: Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Investor Relations:
Sylwia Milke
phone: +43(0)50100-27402
fax: +43(0)05100-927402
sylwia.milke@simmoag.at
www.simmoag.atCorporate Communications:
Bosko Skoko
phone: +43(0)50100-27522
fax: +43(0)05100-927522
bosko.skoko@simmoag.at
www.simmoag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0014