Lotto: Doppeljackpot - Sonntag geht's um 3,8 Millionen Euro

Solojoker mit 207.000,- Euro in Niederösterreich

Wien (OTS) - Zum zweiten mal hintereinander sorgte Fortuna für
eine Sechser-Kombination, die weder dem Zufallszahlengenerator im Online-Terminal noch einem Spielteilnehmer eingefallen ist. 3, 6, 10, 12, 19 und 38 wären die "sechs Richtigen" gewesen, und da eben niemand diese Kombination auf seiner Quittung gehabt hat, geht es am kommenden Sonntag um einen Doppeljackpot. Im Sechser Gewinnrang warten damit rund 3,8 Millionen Euro.

Beim Fünfer mit der Zusatzzahl 15 waren dafür gleich neun Spielteilnehmer erfolgreich. Zwei Oberösterreicher, zwei Burgenländer, zwei Wiener, ein Niederösterreicher, ein Kärntner und ein Steirer gewinnen jeweils mehr als 20.000,- Euro.

JOKER
Die richtige Jokerzahl mit 031227 stand auf einer einzigen, in Niederösterreich gespielten Quittung, und es war auch das "Ja" darauf angekreuzt. Das bedeutet für den Weinviertler einen Gewinn von rund 207.000,- Euro.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 12. Jänner 2011:

DJP Sechser, im Topf bleiben EUR 2.306.207,10 - 3,8 Mio. warten 9 Fünfer+ZZ zu je EUR 20.494,90 251 Fünfer zu je EUR 801,60 511 Vierer+ZZ zu je EUR 137,80 10.304 Vierer zu je EUR 32,20 12.291 Dreier+ZZ zu je EUR 13,00 150.126 Dreier zu je EUR 3,90 376.658 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,10

Die Gewinnzahlen: 3 6 10 12 19 38 Zusatzzahl: 15

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 12. Jänner 2011:

1 Joker zu EUR 206.745,80 8 mal EUR 7.700,00 93 mal EUR 770,00 1.079 mal EUR 77,00 11.744 mal EUR 7,00 115.978 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 0 3 1 2 2 7

Rückfragen & Kontakt:

www.lotterien.at
www.win2day.at

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001