Chance für Lehrlinge: 40 neue Lehrlings-Ausbildungsplätze bei Lidl Austria

Österreichweiter Lehrlings-Infotag von Lidl Austria am Samstag, den 22. Jänner 2011

Salzburg (OTS) - Der Diskonter Lidl Austria bietet auch heuer 40 jungen Menschen in Österreich die Chance auf einen Lehrlings-Ausbildungsplatz. Derzeit werden 89 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Unternehmen ausgebildet. Beim Lehrlings-Infotag am 22. Jänner erfahren Interessierte alles Wissenswerte rund um eine Lehre bei einem der größten heimischen Diskonter.

"Mit der Lehre beginnt ein völlig neuer Lebensabschnitt. Es ist völlig klar, dass sowohl Jugendliche als auch Eltern viele Fragen haben und sich informieren möchten", so Lydia Kaltenbrunner, Leiterin Human Resources bei Lidl Austria, über den Lehrlings-Infotag. Aus diesem Grund stehen am Samstag, den 22. Jänner, von 14.00 bis 16.00 Uhr in österreichweit 36 Lidl Filialen Verkaufsleiter und Lehrlinge für Gespräche zur Verfügung. "Viele nützen auch die Gelegenheit, um uns ihre Bewerbungsunterlagen persönlich vorbeizubringen", so Kaltenbrunner.

Persönliche Betreuung, individuelle Förderung

Lehrlinge erwartet bei Lidl eine fundierte Ausbildung, zahlreiche Zusatz- und Weiterbildungsmöglichkeiten und eine professionelle Betreuung: "Eine Besonderheit unserer Ausbildung ist, dass Lehrlinge Einblick in alle Unternehmensbereiche erhalten. Zudem werden sie von speziell geschulten Ausbildungsleitern betreut, die sich um das Wohl und die Weiterentwicklung der Lehrlinge kümmern", bestätigt Kaltenbrunner. Die Ausbildungsleiter schulen Lehrlinge zusätzlich zur Grundausbildung in der Filiale und Berufsschule zu fachspezifischen Themen wie Warenkunde, Filialabrechnung, und Teambuilding.

Neben sehr guten Aufstiegschancen bietet das Unternehmen seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch eine attraktive Bezahlung. So erhalten Lehrlinge im ersten Lehrjahr monatlich 520 Euro brutto, im zweiten 750 Euro und im dritten 1.050 Euro. "Eine wichtige Grundvoraussetzung künftiger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist die Begeisterung für den Lebensmitteleinzelhandel", sagt Ausbildungsleiter Johannes Seiler, der sich im Vertriebsgebiet Wien, Niederösterreich und Burgenland um 32 Schützlinge kümmert. Insgesamt werden bei Lidl Austria derzeit 89 junge Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Lehrberufen Einzelhandelskauffrau/-mann, Buchhalter/in und Bürokauffrau/-mann ausgebildet.

Nähere Informationen zu den 36 Lidl Filialen, in denen der Lehrlings-Infotag stattfindet, gibt es unter www.lidl.at/lehre

Rückfragen & Kontakt:

Lidl Austria GmbH Pressestelle:
ikp Salzburg / Mag. Marion Weixlberger
Tel.: +43 (0)699 1066 32 53
marion.weixlberger@ikp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005