ÖSTERREICH: Mutmaßlicher Peiniger des kleinen Cain gefasst

Mordverdächtiger Serbe in der Schweiz festgenommen

Wien, Bern (OTS) - Wie die Tageszeitung ÖSTERREICH in ihrer Mittwoch-Ausgabe berichtet, wurde der mutmaßliche Mörder des kleinen Cain verhaftet. Der 25-jährige gebürtige Serbe Miroslav M. wurde Dienstag, 14.30 Uhr, in Herisau in der Schweiz festgenommen. Der Zugriff erfolgte durch Zielfahnder der Bundespolizeidirektion Bern in Zusammenarbeit mit dem BKA Wien und dem LKA Vorarlberg.

Rückfragen & Kontakt:

ÖSTERREICH, Chefredaktion
Tel.: (01) 588 11 / 1010
redaktion@oe24.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0001