Sonntagsmatinee: Der Himmel 2011

Ein astronomischer Streifzug durch das Jahr mit der Astronomie Wien

Wien (OTS) - Die Astronomie Wien zeigt interessierten SternguckerInnen an zwei Terminen im Jänner, worauf sie bei der Himmelsbeobachtung 2011 ihr Augenmerk richten sollten. Beim traditionellen astronomischen Ausblick auf das Jahr durch Mag. Norbert Zeitlinger von der Astronomie Wien stehen die astronomischen Highlights wie 4 Sonnenfinsternisse, eine totale Mondfinsternis am 15.Juni, die Sichtbarkeiten der Planeten, die schönsten Deep-Sky-Objekte sowie der Missionsstatus aktueller Weltraumsonden auf dem Programm.

All das wird mit modernster Planetariums-Technik - dem Sternenprojektor "Universarium Modell IX" von Carl Zeiss Jena und dem ZULIP Laserbildprojektor - anschaulich illustriert. Zur idealen Beobachtung der Deep-Sky-Objekte, wie etwa der "Andromedagalaxie" M31, kommen kostenlos verteilte Leihfeldstecher zum Einsatz.

Eintritt: Erwachsene: 8 Euro Termine: Sonntag, 16.1.2011, 10:00-11:30 Uhr oder Sonntag, 23.1.2011, 10:00-11:30 Ort: Planetarium Wien, Oswald Thomas-Platz 1, 1020 Wien

Weitere Informationen und Anmeldung auf www.astronomie-wien.at sowie unter 01/729 54 94.

Rückfragen & Kontakt:

Claudia Schlögl
Astronomie Wien
Tel.: 01/729 54 94
E-Mail: claudia.schloegl@vhs.at
www.vhs.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006