Geschäftsbrand in der Inneren Stadt

Wien (OTS) - Aus bis dato ungeklärter Ursache geriet Dienstag Früh, kurz vor 7.00 Uhr, ein Geschäftslokal in der Volksgartenstrasse in Brand. Die Feuerwehr wurde von der zuständigen Hauswartin verständigt. Insgesamt wurden zwei Brandstellen - eine im Erdgeschoß und eine im ersten Stock festgestellt. In der unteren Ebene brannten Einrichtungsgegenstände und in Folge die Unterseite einer eingezogenen Holz-Zwischendecke. In der oberen Ebene brannten Gegenstände auf einem Aktenschrank. Die Feuerwehr konnte das Feuer unter Atemschutz löschen und um 8.23 Uhr wieder einrücken. Laut Auskunft der Feuerwehr wird die Brandursache derzeit von der Polizei untersucht. (Schluss) kad

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Wiener Feuerwehr-Nachrichtenzentrale
Telefon: 01 531 99-0
E-Mail: nz@ma68.wien.gv.at

Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Diensthabender Redakteur
Telefon: 01 4000-81081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003