AVISO: Ausstellungseröffnung "Frauen in der Philosophie"

Ausstellung "Philosophinnen - Liebhaberinnen der Weisheit" erstmals in Graz. Veranstalterin: Studienrichtungsvertretung Philosophie der ÖH Uni Graz

Graz (OTS) - Bis heute ist die Philosophie in den meisten Fällen eine männlich dominierte Wissenschaft. Das ist in Graz nicht anders. Doch die Philosophie ist keine männliche Wissenschaft. Die weltweit erste Ausstellung über Philosophinnen von der Antike bis zur Moderne veranschaulicht dies. Seit März 2000 wandert diese einzigartige, kleine aber feine Ausstellung im deutschsprachigen Raum fast jeden Monat in eine andere Stadt und findet viele erstaunte und erfreute Besucherinnen und Besucher. Von 13. Jänner bis 25. Februar 2011 macht sie nun auf Einladung der Studienvertretung Philosophie in Graz am Institut für Philosophie Station.

Unter anderem wird die international bekannte Grazer Philosophin Ao.Univ.-Prof. Dr.phil. Elisabeth List die Ausstellungseröffnung mit einer Rede einleiten.
Im Anschluss an die Eröffnung am 12. Jänner, lädt die StV Philosophie gemeinsam mit der Fakultätsvertretung Geisteswissenschaften der ÖH Uni Graz zu einem kleinen Buffet.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen an der Eröffnung teilzunehmen.

Informationen zur Ausstellung sind unter www.philosophinnen.at sowie www.stv-philosophie.at zu finden.

Zeit: 12. Jänner 2011 ab 19.30 Uhr

Ort: Institut für Philosophie (Heinrichstraße 26, 5. Stock, UR 09.51)

Rückfragen & Kontakt:

Thomas Knapp, Vorsitzender der Studienvertretung Philosophie
Tel.: 0699 111 304 98 Mail: philosophie@oehunigraz.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OHG0001