Wiener Wasserwerke: Reparaturarbeiten an einem Wasserleitungsrohr in der Döblinger Hauptstraße

Wien (OTS) - Aufgrund eines lokalen Schadens in der Döblinger Hauptstraße 2 muss die Döblinger Hauptstraße vom Währinger Gürtel bis Glatzgasse stadtauswärts für den Straßenverkehr vorübergehend gesperrt werden.
Für die in diesem Bereich betroffenen Anrainer wird eine Ersatzversorgung bei einem Hydranten am Döblinger Gürtel 1 eingerichtet. Für den gegenüber liegenden Gemeindebau wird ein Wasserwagen bereit gestellt.
Die vollständige Wiederherstellung der Wasserversorgung für die Anrainer erfolgt voraussichtlich bis 6 Uhr morgen früh.
Die Wasserwerke arbeiten derzeit mit vollem Einsatz an der Behebung des Schadens. Die Döblinger Hauptstraße kann voraussichtlich ab morgen 17 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Rückfragen & Kontakt:

? Dr. Wolfgang Zerobin
Wiener Wasserwerke
Tel.: 01 59959 31001,
Mobil: 0676 8118 31001

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008