Gratulation an einen Großen der österreichischen Kynologie

Wien (OTS) - Der Österreichische Kynologenverband gratuliert Prof. Dr. Kurt Kotrschal zur Wahl zum Österreichs "Wissenschafter des Jahres 2010". Der Leiter der Konrad Lorenz Forschungsstelle in Grünau im Almtal (OÖ) und des Wolfsforschungszentrums in Ernstbrunn ist seit vielen Jahren einer der führenden Experten in der Erforschung der Mensch- Hund Beziehung. Die Präsenz seiner wissenschaftlichen Tätigkeit in Printmedien, Radio und TV ist mannigfaltig. Seiner persönlichen Hunderasse- dem Eurasier- widmet er sich seit vielen Jahren im Rahmen der Präsidentschaft innerhalb des Eurasier Clubs Austria ( ECA), seine Arbeiten rund um das Verhalten des Wolfes sind bahnbrechend. Die Verleihung des Titels "Wissenschafter des Jahres 2010" erfüllt den Dachverband ÖKV gleichermaßen mit Freude und Stolz auf einen großen Wissenschafter & Kynologen.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Kynologenverband
Referat für Wissenschaft und Forschung
Siegfried- Marcus - Strasse 7
2362 Biedermannsdorf
Tel: 02236 710 667 -0
office@oekv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KYV0001