ARBÖ: Fünf Messen rund um Autos, Essen und Ferien in Wien und Salzburg

Verkehrsbehinderungen vor allem in Wien vorprogrammiert

Wien (OTS) - Insgesamt 5 Messen rund um die Themen Autos, Essen
und Ferien finden in Wien und Salzburg statt. In den jeweiligen Messezentren werden von Mittwoch bis Sonntag hunderttausende Besucher erwartet. Verkehrsprobleme werden nach Einschätzungen der ARBÖ-Verkehrsexperten vor allem am Wochenende nicht ausbleiben.

Von Donnerstag, 13. bis Sonntag, 16. Jänner finden im Messezentrum Wien die "Auto 2011", "Classic Car Show" und die "Cook&Look", sowie die "Ferien-Messe Wien" statt. Aufgrund des erfahrungsgemäß zu erwartenden hohen Besucherinteresses ist mit Staus und Verkehrsbehinderungen rund um das Messegelände und den Zufahrten vor allem Samstag und Sonntag zu rechnen.

Besonders betroffen werden folgende Bereiche sein:

  • Südosttangente (A23), beide Fahrtrichtungen, vor den Ausfahrten Knoten Prater und Handelskai
  • Ausstellungsstraße, im gesamten Verlauf
  • Handelskai, zwischen Ausfahrt Südosttangente und Machstraße
  • Lassallestraße, im gesamten Verlauf
  • Vorgartenstraße/Kreuzung Ausstellungsstraße

"Wer ohne Stress und Staus zum Messegelände will, sollte die Öffis wählen. Die U2 hält mit den Stationen Messe/Prater und Krieau direkt beim Messegelände. Für Besucher, die dennoch mit dem eigenen Fahrzeug anreisen, empfehlen sich die Parkgaragen in und rund um das Messeglände", rät ARBÖ-Verkehrsexperte Thomas Leitsberger.

"AutoZum" lockt Zehntausende auf Messegelände in Salzburg

Von Mittwoch bis Samstag dreht sich alles rund um das Auto bei der diesjährigen "AutoZum" im Salzburger Messezentrum. Auch hier werden zehntausende Besucher erwartet. Erwartungsgemäß wird es auch hier rund um das Messezentrum zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Vor allem die Westautobahn (A1) vor und auf der Abfahrt Messezentrum wird davon betroffen sein, so der ARBÖ-Informationsdienst. Um möglichen Verzögerungen bei der Anreise zu entgehen, empfiehlt es sich auch in Salzburg auf die Öffentlichen Verkehrsmittel auszuweichen. Die Autobuslinien 1 und 2 verkehren vom Hauptbahnhof beziehungsweise vom Flughafen direkt zum Messegelände.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

ARBÖ-Informationsdienst/Thomas Haider
Tel.: (++43-1) 89 12 17
id@arboe.at
www.arboe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAR0001