Amon erfreut über Aussagen der Elternvertretung: Eltern gehen ÖVP- Bildungsweg mit

Alle Eckpunkte von Elternvertretung unterstützt

Wien, 08. Jänner 2011 (ÖVP PK) Die Eltern gehen den ÖVP-Bildungsweg mit, zeigt sich ÖVP-Bildungssprecher Werner Amon erfreut über Aussagen der Elternvertretung, vertreten durch Sprecher Saverschel heute in der APA. Alle Eckpunkte werden unterstützt, so die Aufwertung der Hauptschule zu Neuen Mittelschule, aber auch der Erhalt des Gymnasiums. Auch die Notwendigkeit einer mittleren Reife mit 14 Jahren wird durch die Elternvertreter begrüßt. ****

Zudem unterstützt Elternsprecher Saverschel die Bildungsvereinbarung der Eltern mit der Schule. Dass Eltern den Weg gemeinsam mitgehen wollen, begrüßt der ÖVP-Bildungssprecher. Amon freut sich darauf beim Bildungsgipfel am 17. Jänner damit zu beginnen, die am Tisch liegenden Konzepte auch gemeinsam mit den Eltern umzusetzen.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien
Tel.:(01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0001