Brand am Hannovermarkt im 20. Bezirk

Wien (OTS) - =

Aus noch ungeklärter Ursache brach gestern, Freitag
gegen 19.40 Uhr, im Marktstand Objekt Nr. 42-43 (Fischimbiss) am Hannovermarkt im 20. Bezirk, ein Brand aus. Die Flammen vernichteten einen Großteil der Einrichtung des Fischstandes sowie eine Gas-Kombitherme. In weiterer Folge kam es über die Zwischendecke zu einer starken Verrauchung auch der übrigen drei Marktstände des Objektes. Die Feuerwehr löschte den Brand unter Atemschutz und konnte gegen 1.50 Uhr früh den Einsatz beenden. Personen kamen nicht zu Schaden. (Schluss) gal/

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Feuerwehr, 531 99

Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien
Rathaus, Stiege 3
Diensthabende Redakteurin: Gina Galeta
4000/81081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002