Diva-Award für "Avatar", "Unheilig" und die "Wanderhure"

München (ots) -

Zum 21. Mal werden am 25. Januar 2011 in München nicht nur die Diva-Jurypreise vergeben, sondern es werden auch die Publikumsrenner des Jahres 2010 mit der Diva ausgezeichnet. Im Kino konnte James Camerons 3D-Abenteuer "Avatar - Aufbruch nach Pandora" sensationelle 11 Millionen Besucher in seinen Bann ziehen. Auch die Verkäufe auf DVD und Blu-Ray spülten dem US-Majorstudio Fox Millionen in die Kassen. Noch nie hat eine deutsche Band innerhalb so kurzer Zeit von einem aktuellen Album mehr als eine Million CDs verkauft wie Bernd Graf mit seiner Gruppe "Unheilig" und dem Album "Große Freiheit". "Unheilig" erhält dafür die Diva in der Kategorie "Deutscher Musikpreis 2010". Einen spektakulären Erfolg kann auch der Sender Sat 1 mit dem TV-Movie "Die Wanderhure" verzeichnen. Erstmals hat ein TV Movie die Zuschauerzahl von 10 Millionen erreicht. Das ist sicher auch ein Erfolg der Hauptdarstellerin Alexandra Neldel, die die Diva persönlich entgegen nehmen wird. Mit Spannung wird erwartet, wen die Jury in die Hall of Fame aufnehmen wird. Das waren u.a. in den letzten Jahren Claudia Cardinale, Angelina Jolie, Vanessa Redgrave, Alain Delon, Sir Roger Moore, Mario Adorf, Herbert Grönemeyer, Maximilian Schell oder auch Chris de Burgh, die alle ihre Auszeichnung in München persönlich entgegen nahmen. Für die DIVA 2011 gibt es bereits eine Menge prominenter Gästezusagen wie Christiane Hörbiger, Oscarpreisträger Arthur Cohn, Michael "Bully" Herbig, Hannes Jaenicke, Gottfried John, Sibel Kekilli, Bernd Graf (Unheilig), Ralph Siegel, Gerit Kling, Herbert Knaup, Joachim Krol, Klaus Meine, Sunnyi Melles, Suzanne von Borsody, Franziska van Almsick, Alexandra Neldel, Lisa Martinek, Mariella Ahrens, Till Brönner, Minh-Khai Phan-Thi, Minu Barati-Fischer, Roland Suso Richter, Anna Fischer und Joseph Vilsmaier. Auch namhafte Produzenten wie Wolf Bauer (UFA), Christian Becker (Rat Pack), Quirin Berg (Wiedemann & Berg), Sven Burgemeister (TV60Film), Prof. Nico Hofmann (teamWorx), Hans-Wolfgang Jurgan (ARD Degeto) und Prof. Regine Ziegler (Ziegler Film) haben ihr Kommen bereits angekündigt, ebenso auch Staatsminister Siegfried Schneider, SPIO Präsident Steffen Kuchenreuther und Andreas Bartl, Vorstand der ProSiebenSat.1 Media AG. Der Bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer hat wieder die Schirmherrschaft des Galaabends übernommen. Moderiert wird die Veranstaltung von Mirjam Weichselbraun. Der TV Partner Sat 1 strahlt am 27. Januar 2011 eine Zusammenfassung der Diva mit einem "Stars & Stories" Spezial aus. Dafür ist "Stars & Stories" Moderatorin Verena Wriedt live dabei und wird die Prominenz am Roten Teppich, hinter den Kulissen und im SAT 1 "Stars & Stories" DIVA Studio vor Ort interviewen. Ermöglicht wird der Galaabend im Bayerischen Hof in München durch die Veranstalter Great Moments Verlag und Constantin Entertainment GmbH, den Titelsponsor "Deutsche Telekom", Shuttlepartner "BMW Niederlassung München" sowie durch die Unterstützung zahlreicher weiterer Firmen der Entertainment-Industrie wie z.B. 20th Century Fox, Sony Pictures Home Entertainment, Walt Disney Studios Home Entertainment, Paramount Home Entertainment, Warner Home Video, Highlight Communications AG, ARD Degeto, ZDF Enterprises, Ziegler Film, Universal Music und Sony Music. Weitere Informationen unter www.diva-award.de

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt:
ziererCOMMUNICATIONS
Karl-Weinmair-Str. 6 - 80807 München
Tel.: +49-89-356 124-88
Fax: +49-89-356-124-85
diva@zierercom.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0002