Klicka überreichte Berufstitel-Dekrete an MedizinerInnen

Wien (OTS) - Die Dritte Präsidentin des Wiener Landtags, Marianne Klicka, überreichte an angesehene MedizinerInnen, die vom Bundespräsidenten verliehenen Berufstitel Medizinalrat/rätin und Obermedizinalrat. Den verliehenen Berufstitel Obermedizinalrat erhielten die Medizinalräte Dr. Andreas Hamori, Dr. Karl Jungbauer und Dr. Eberhard Meyer. Den Berufstitel Medizinalrätin oder Medizinalrat erhielten Dr.in Ilse Gund-Jung, Dr. Kyomars Hariri Dr. Friedrich Hitsch, Dr. Friedrich Kocevar, Dr. Werner Kühnel, Dr. Kurt Leder, Dr. Gerhard Robitschek, Prim. Dr. Karl Schmoll und Dr.in Eva Maria Wohanka.

Klicka: "Die zu Ehrenden haben ganz besonderes Engagement, Empathie und Fachwissen"

Landtagspräsidentin Klicka bezeichnete die zu Ehrenden als hervorragende ExpertInnen mit einem besonderem Engagement, Empathie und Fachwissen. Die Ärzte im niedergelassenen Bereich trügen wesentlich zum Erhalt und Ausbau des qualitativ hochwertigen Gesundheitssystems der Bundeshauptstadt bei. Zumeist seien sie die erste Ansprechstelle, wenn es sich um die angeschlagene Gesundheit handle. Aufgrund ihrer langjährigen Tätigkeit würden sie zum steten Ansprechpartner für Familien über mehrere Generationen hinweg. Besonders für ältere und einsame Menschen seien sie oft auch eine wichtige Vertrauensperson: "Durch ihr gesamtes Erscheinungsbild gelingt es ihnen, den PatientInnen zu vermitteln, für ihren Körper Verantwortung zu übernehmen und sich beispielsweise regelmäßig für Vorsorgeuntersuchungen anzumelden, um bereits latent auftretende Erkrankungen frühzeitig zu erkennen." (Schluss) hl

o Pressebild: www.wien.gv.at/gallery2/rk/run.php?g2_itemId=4669

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Mag. Horst Lassnig
Mediensprecher der Dritten Landtagspräsidentin Marianne Klicka
Telefon: 01 4000-81043
Mobil: 0676 8118 81043
E-Mail: horst.lassnig@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008