Weihnachtsgrüße vom Verband der Südtiroler in Vorarlberg

Bregenz (OTS/VLK) - Der Vorstand des Verbandes der Südtiroler in Vorarlberg überbrachte auch heuer wieder im Landhaus in Bregenz Weihnachtsgrüße. Die Abordnung wurde von Landeshauptmann Herbert Sausgruber begrüßt. 2011 wird der Verband sein 65-jähriges Bestehen feiern. Der Landeshauptmann bedankte sich für das vielfältige Engagement, das die vielen freiwilligen tätigen Mitglieder im Dienste des guten Miteinanders in der Vorarlberger Gesellschaft erbringen.

Der Verband der Südtiroler in Vorarlberg wurde im August 1946 gegründet, mit dem Ziel, Südtiroler Brauchtum sowie Tradition und Wurzeln zu bewahren. Für die nach Vorarlberg zugewanderten Menschen sollte der Verband eine Brücke zur alten Heimat werden. Heute verkörpert die Vereinigung, insbesondere aufgrund der zahlreichen gesellschaftlichen und kulturellen Aktivitäten, einen lebendigen Teil Südtirols in unserem Land. Durch die intensive Mitgliederbetreuung, den Kontakt mit anderen Verbänden und Vereinen und durch die Mitarbeit im Interkulturellen Komitee leistet der Verband einen wichtigen Beitrag zur Integration und zur kulturellen Verständigung in Vorarlberg, betonte Sausgruber abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137, Fax: 05574/511-20190
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

Hotline: 0664/625 56 68, 625 56 67

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0001