VP-Tschirf einstimmig zum Vorsitzenden des Kontrollausschusses gewählt

Wien (OTS) - In der heutigen konstituierenden Sitzung wurde ÖVP Wien Gemeinderat Matthias Tschirf einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Wiener Kontrollausschusses gewählt. "Ich nehme diese Funktion sehr ernst. Gerade jetzt, wo die Grünen ihren selbsternannten Status als Kontrollpartei für ihre Regierungsbeteiligung aufgegeben haben und zum Handlanger der SPÖ geworden sind, ist eine ausreichende und umfassende Kontrolle der neuen Stadtregierung umso wichtiger geworden. Die ÖVP Wien wird als Kontrollpartei weiter dafür sorgen, dass die Gelder der Wiener Steuerzahler sinnvoll eingesetzt werden. Eine effiziente und bürgernahe Verwaltung steht für uns dabei im Mittelpunkt", betont Tschirf im Anschluss an seine Wahl zum Vorsitzenden.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: T:(+43-1) 4000/81 916, F:(+43-1) 4000/99 819 60
eva.gruy@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0004